Geschenkideen, einfach innovativ

Die Sorgenfresser


Diese kleinen Monster fressen Sorgen auf: Das kann Kindern helfen – und Erwachsenen ebenso! Einfach ausprobieren! Kleine Sorgenpüppchen sind längst bekannt: Wir erzählen ihnen unsere Sorgen, legen sie unters Kopfkissen und am nächsten Morgen sind unsere Sorgen verschwunden.

Die Sorgenfresser sind etwas anders gestrickt: Sie haben einen großen Mund, in dem alle Sorgen verschwinden. Wer Sorgen hat, malt oder schreibt sie auf Papier, faltet oder zerknüllt es und steckt es den Sorgenfressern in den Mund. Weg sind die Sorgen!

Was für die Kinderseele gemacht ist, funktioniert tatsächlich auch bei Erwachsenen. Denkbar sind genauso andere Symbole für allerlei Sorgen, z. B. eine Figur oder ein Stein, die bewusst dem Sorgenfresser anvertraut werden. „Das belastet mich, das will ich nicht mehr, hier du kannst es auffressen“: Das kann in der Tat befreiend wirken. Wer sich nicht traut, gleich alles loszulassen, kann mit dem Sorgenfresser auch eine Vereinbarung treffen: „Solange ich Besuch habe, kriegst du meine Sorgen, nachher kann ich sie ja wieder zurückhaben ...“


zum nächsten Artikel
zum vorherigen Artikel

Sie kennen auch einen simplify Alltagshelfer, der das Leben vereinfacht?

Gerne stellen wir diesen ebenfalls hier vor.
Schicken Sie uns Ihren Vorschlag für ein Produkt, eine Dienstleistung oder einen Service.
Wir werden Ihren Vorschlag prüfen und uns vor Veröffentlichung mit Ihnen in Verbindung setzen.

simplify Alltagshelfer vorschlagen

simplify your life

Holen Sie sich mit dem gedruckten Beratungsbrief "simplify your life" jetzt das echte simplify-Erlebnis. Hier die aktuelle Ausgabe und GRATIS-CD sichern.

Gratis E-Mail Newsletter

Gratis Download:

Best of simplify Gratis-Download

Jetzt für kostenlosen Newsletter eintragen und Sofort-Download sichern. 100% Gratis!