09.11.2013

Heute schon Dampf abgelassen?

Habt ihr euch schon einmal im Ton vergriffen? Gerade bei geliebten Menschen lassen wir uns manchmal gehen oder wir sind selbst Empfänger von üblen Botschaften. Seit einiger Zeit schon lese ich den Newsletter Just 1...


26.10.2013

In jedem steckt ein Erwin!

Am Donnerstagabend schauten wir zufällig fern. Und genauso zufällig landeten wir für eine Weile bei der ARD-Show „Die Deutschen Meister 2013“. Zu sehen war gerade Karl-Otto, der sich im Stadt-Land-Fluss-Spielen mit seinem...


17.10.2013

Phubbing und Phrespecting

Unhöflichkeit hat einen neuen Namen, findet der Arbeitskreis Umgangsformen International (AUI). Wer sich ständig mit dem Smartphone oder Handy beschäftigt, SMS-, E-Mail-, Facebook- oder What’s app-Nachrichten checkt und verfasst...


28.09.2013

Lasst die Schubladen einfach zu!

Früher hatte ich mein wöchentliches Bügelritual vorm Fernsehen: Zu einer bestimmten Zeit am Sonntag fand ich mich dort mitsamt Bügelbrett, Wäschekorb und Wassersprühflasche ein. Schließlich gibt es kaum eine Haushaltstätigkeit,...


20.09.2013

Fremde Beobachtungen

Mister Geld Schnurrbart hat wieder einen Blog-Beitrag geschrieben. Diesmal ging es nicht in erster Linie ums Geld. Seine Beobachtungen sind spannend, deshalb möchte ich sie gerne mit euch teilen. Er war unterwegs in Ecuador, mit...


20.08.2013

"Ich bringe jetzt immer meine Wurst mit"

Manchmal erlebt man Dinge, die sind herausragend. Weil sie anders sind als der Standard. Ich erwartete ein Päckchen. Normalerweise klingelt der Paketdienst, hält mir sein mobiles Gerät für die Unterschrift unter die Nase, dann...


16.07.2013

„Ich sage halt, was ich denke“

Wir wissen ja: Ein Mensch lügt mehrmals täglich. Ziemlich oft sogar. Folglich müsste es uns richtig gut gehen, wenn einmal jemand ungeschönt die Wahrheit sagt. Davon bin ich allerdings nicht überzeugt. Denn die Wahrheit kann...


Ganz einfach Dunja

Hier bloggt simplify-Redakteurin Dunja Herrmann über ihren Alltag, der oft alles andere als einfach ist. Und sie fragt sich und Ihre Leser stets: Geht’s einfacher? Mal findet sie eine Antwort, ein anderes Mal nicht. Der Blog „Ganz einfach Dunja“ kommt mit einem Augenzwinkern daher, nimmt die Leser mit auf Dunjas Weg zur Einfachheit. Übrigens: Hin und wieder genießt die Autorin die Komplexität: „Sie fordert mich einfach"