09.05.2014

Das Geisterfahrzeug


Habt ihr so etwas schon einmal erlebt? Ein Wagen steht führerlos senkrecht zur Fahrbahn und versperrt damit beide Fahrspuren! So geschehen am vergangenen Sonntag. Wir waren von unserer Fahrtrichtung das zweite Auto, das anhalten musste. Der Kleinbus stand wirklich genau mittig zwischen dem linken und dem rechten Gehweg. Kein Fahrer in Sicht. Was soll das zu bedeuten haben? Hat sich jemand einen Scherz erlaubt?

Wir betrachten etwas fassungslos die Szenerie: Ein Fahrer von der Gegenseite hatte angehalten und an dem Haus geklingelt, auf das die Schnauze des Kleinbusses zeigte. Er unterhält sich mit dem Bewohner. Dieser zeigt auf das gegenüberliegende Mehrfamilienhaus. Ein anderer Wartender klingelt dort. Eine Frau kommt heraus. Wir hören sie sagen: „Der ist nicht zu Hause! Ich geh mal rüber zur Frau Sowieso. Vielleicht weiß die, wo er ist!“ Sie zeigt dorthin, wo der Kleinbus normalerweise parkt. In der Zwischenzeit haben sich einige Fahrer zusammengetan und den Bus von der Straße zurück auf den Stellplatz vorm Mehrfamilienhaus geschoben. Für sie muss relativ schnell festgestanden haben: Das Fahrzeug ist von selbst auf die Straße gerollt und zum Stehen gekommen!

Hoffen wir mal, dass er danach stehengeblieben ist! Wir mussten schließlich weiterfahren, denn der Verkehr floss wieder. „Das hätte mir auch passieren können!“, sagte ich. Denn meine Handbremse ist trotz ständigen Neueinstellens nicht wirklich verlässlich. Wie gut, dass ich stets einen Gang einlege!


zum nächsten Artikel
zum vorherigen Artikel

simplify your life

Holen Sie sich mit dem gedruckten Beratungsbrief "simplify your life" jetzt das echte simplify-Erlebnis. Hier die aktuelle Ausgabe und GRATIS-CD sichern.

Ganz einfach Dunja

Hier bloggt simplify-Redakteurin Dunja Herrmann über ihren Alltag, der oft alles andere als einfach ist. Und sie fragt sich und Ihre Leser stets: Geht’s einfacher? Mal findet sie eine Antwort, ein anderes Mal nicht. Der Blog „Ganz einfach Dunja“ kommt mit einem Augenzwinkern daher, nimmt die Leser mit auf Dunjas Weg zur Einfachheit. Übrigens: Hin und wieder genießt die Autorin die Komplexität: „Sie fordert mich einfach“...

Gratis E-Mail Newsletter

Gratis Download:

Best of simplify Gratis-Download

Jetzt für kostenlosen Newsletter eintragen und Sofort-Download sichern. 100% Gratis!