08.10.2016

"Das ist mir echt zu viel!"


Kennt ihr das Gefühl, vor zig Regalmetern Marmelade im Supermarkt zu stehen und nicht zu wissen, welche ihr nehmen sollt? Wir hatten dieses Thema immer mal wieder hier im Blog: Überforderung durch Fülle. Der Discounter Aldi fährt mit seinem Einfach-ist-mehr-Konzept gerade in die entgegengesetzte Richtung und sagt: "Wir wählen für dich aus, damit du es einfach hast."

Ja, Fülle kann uns regelrecht ohnmächtig machen. Im Grunde war das auch der Antrieb von simplify your life: dem Alltag die Komplexität zu nehmen, nur das Wichtigste aus Ratgeberliteratur zu servieren und einfache, erprobte Wege für die persönliche Entwicklung aufzuzeigen. Deshalb war es für mich eine Freude, gestern dieses Video mit dem Titel „Ohnmacht in der Fülle“ zu sehen.

Darin bleiben die beiden Gesprächspartner Beatrice Lührig und Mike Borchert nicht bei materieller Fülle, die uns handlungsunfähig machen kann. Sie zeigen auf, wie sehr das auch unseren äußeren und inneren Reichtum betrifft, unsere Möglichkeiten zu handeln und unser Leben zu gestalten. Überall dort erleben wir oft Fülle, ohne uns ihrer bewusst zu sein. Stattdessen konzentrieren wir uns auf einen Mangel hier und einen Mangel dort mit dem Ergebnis, dass wir uns unglücklich fühlen, obwohl wir Fülle haben!

Gleichzeitig wurde mir beim Anschauen des Interviews bewusst, dass wir Fülle nicht einfach so in Schablonen oder Schubladen pressen können, weil sie uns zu viel wird. Das ist die andere Seite von Ohnmacht in der Fülle, der wir uns in bestimmten Lebenssituationen (z. B. als Eltern eines schulpflichtigen Kindes) zuwenden dürfen.

Für mich war das Gespräch über dieses ureigene simplify-Thema äußerst anregend und spannend, weshalb ich euch das kostenlose, 50-minütige Video sehr ans Herz lege!

Es erschien gestern als einer von insgesamt 22 Beiträgen bei den Impulswochen „Ohnmacht erkennen und verstehen“, veranstaltet von Beatrice Lührig, die als Systemischer Coach im Schwarzwald lebt und arbeitet. Hier findet ihr alle bisher erschienenen Video-Interviews. Am kommenden Dienstag, den 11. Oktober, ab ca. 6 Uhr morgens, könnt ihr mich dort ebenfalls als Interviewpartnerin zu "Emotionale Ohnmacht im Körper" erleben!


zum nächsten Artikel
zum vorherigen Artikel

simplify your life

Holen Sie sich mit dem gedruckten Beratungsbrief "simplify your life" jetzt das echte simplify-Erlebnis. Hier die aktuelle Ausgabe und GRATIS-CD sichern.

Ganz einfach Dunja

Hier bloggt simplify-Redakteurin Dunja Herrmann über ihren Alltag, der oft alles andere als einfach ist. Und sie fragt sich und Ihre Leser stets: Geht’s einfacher? Mal findet sie eine Antwort, ein anderes Mal nicht. Der Blog „Ganz einfach Dunja“ kommt mit einem Augenzwinkern daher, nimmt die Leser mit auf Dunjas Weg zur Einfachheit. Übrigens: Hin und wieder genießt die Autorin die Komplexität: „Sie fordert mich einfach“...

Gratis E-Mail Newsletter

Gratis Download:

Best of simplify Gratis-Download

Jetzt für kostenlosen Newsletter eintragen und Sofort-Download sichern. 100% Gratis!