02.04.2013

Das ist Sabotage!


Eine Hängeregistratur ist für mich unweigerlich mit simplify verbunden. Ich kannte nur das Buch „simplify your life“ und wusste schon, dass es offenbar mehr Sinn macht, seine Ablage nicht liegend, sondern hängend zu organisieren. Einige Jahre, nachdem ich das Buch gelesen hatte, besorgte ich mir dann tatsächlich einen kleinen Koffer, eine mobile Hängeregistratur. Ich bestückte sie und nutzte sie nie. Nein, das wäre falsch. Ich nutzte sie etwa einmal im Jahr, um Zeitschriften darin gegen neue auszutauschen.

Als ich nun vergangene Woche eine simplify aktuell-Ausgabe zum Thema Hängeregistratur und Ablage vorbereitete, begegnete mir folgender Abschnitt aus einem Beitrag von Werner Tiki Küstenmacher:

„Wenn Sie bereits eine Hängeregistratur haben, diese aber ihren Zweck nicht so recht erfüllt, ist sie vermutlich zum Papierfriedhof verkommen und verstopft.“

Oh ja! Blitzschnell schob sich das Bild meiner hellblauen Plastikhängeregistratur vor mein geistiges Auge: Ich habe eine. Sie erfüllt ihren Zweck nicht. Sie ist ein Papierfriedhof. Wie wahr! Und wie gut, dass es mir nicht alleine so geht …!

Ich habe offenbar das Prinzip nicht richtig verinnerlicht: „Ihre Hängeregistratur bzw. Ihre Fächermappe ist kein Endlager, sondern ein schneller Umschlagplatz!“ Ich behaupte, mein Köfferchen war niemals ein schneller Umschlagplatz. So ein verschließbarer Koffer hat auch den Nachteil, dass man etwas daraufstellen kann. Im Moment ist es zum Beispiel meine Telefonanlage. Ich könnte die Registratur nicht nutzen, selbst wenn ich wollte … Nach dem Umzug fehlte einfach eine Ablage fürs Telefon – und da ich das blaue Ding ohnehin nie in Benutzung (und trotzdem nicht ausgemistet) hatte, bot es sich förmlich an.

So wird das nichts mit meiner Hängeregistratur und der simplify-Ablage, das merke ich wohl. Ich sollte mich mit dem Prinzip noch einmal vertraut machen und schauen, ob es nicht doch etwas für mich ist. Mein Schreibtisch würde sich freuen. Der wäre dann mal wieder leer.

Hier geht's übrigens zum kompletten Artikel Ablagesystem: So schaffen Sie dauerhaft Ordnung


zum nächsten Artikel
zum vorherigen Artikel

simplify your life

Holen Sie sich mit dem gedruckten Beratungsbrief "simplify your life" jetzt das echte simplify-Erlebnis. Hier die aktuelle Ausgabe und GRATIS-CD sichern.

Ganz einfach Dunja

Hier bloggt simplify-Redakteurin Dunja Herrmann über ihren Alltag, der oft alles andere als einfach ist. Und sie fragt sich und Ihre Leser stets: Geht’s einfacher? Mal findet sie eine Antwort, ein anderes Mal nicht. Der Blog „Ganz einfach Dunja“ kommt mit einem Augenzwinkern daher, nimmt die Leser mit auf Dunjas Weg zur Einfachheit. Übrigens: Hin und wieder genießt die Autorin die Komplexität: „Sie fordert mich einfach“...

Gratis E-Mail Newsletter

Gratis Download:

Best of simplify Gratis-Download

Jetzt für kostenlosen Newsletter eintragen und Sofort-Download sichern. 100% Gratis!