14.11.2011

Das Shirt unter meinem Kopf


Manchmal sind es die einfachsten Dinge, die mich noch überraschen. So geschehen am Wochenende, als ich bei einer Teilnehmerin meiner Tipi-Ausbildung übernachtete. Sie machte das Bett für mich fertig, spannte ein Tuch über das Schlafsofa, bezog die Bettdecke. Nur für das Kissen fehlte der Bezug.

„Oh, den habe ich vergessen“, sagte sie. Ich sollte in ihrem Büro schlafen, deshalb hatte sie alles Nötige mitgebracht.

„Das macht nichts. Ich ziehe dir einfach ein Shirt drüber!“, kündigte sie an. In Nullkommanichts hatte mein Kissen einen runden Halsausschnitt und zwei Arme – das hatte ich noch nie gesehen, und auf eine solche Idee bin ich bisher auch nicht gekommen.

Mein Fazit: Die Lösung ist einfach. Sie funktioniert. Sollte mir einmal ein Kissenbezug abhanden kommen und ich dringend einen benötigen, tut’s auch ein Shirt!


zum nächsten Artikel
zum vorherigen Artikel

simplify your life

Holen Sie sich mit dem gedruckten Beratungsbrief "simplify your life" jetzt das echte simplify-Erlebnis. Hier die aktuelle Ausgabe und GRATIS-CD sichern.

Ganz einfach Dunja

Hier bloggt simplify-Redakteurin Dunja Herrmann über ihren Alltag, der oft alles andere als einfach ist. Und sie fragt sich und Ihre Leser stets: Geht’s einfacher? Mal findet sie eine Antwort, ein anderes Mal nicht. Der Blog „Ganz einfach Dunja“ kommt mit einem Augenzwinkern daher, nimmt die Leser mit auf Dunjas Weg zur Einfachheit. Übrigens: Hin und wieder genießt die Autorin die Komplexität: „Sie fordert mich einfach“...

Gratis E-Mail Newsletter

Gratis Download:

Best of simplify Gratis-Download

Jetzt für kostenlosen Newsletter eintragen und Sofort-Download sichern. 100% Gratis!