23.12.2015

Die simplify-Weisheit eines Paketboten


Am Montag kam ich kurz mit unserem Paketboten ins Gespräch, als er mit einem großen Paket vor meiner Tür stand. Ich dachte an die 5 Päckchen, die ich eine halbe Stunde vorher selbst zur Post gebracht hatte, und an die Pakete, die ich noch erwartete. „Da haben Sie ganz schön viel zu tun vor Weihnachten, was?“, sagte ich zu ihm. „Das stimmt, aber das ist okay!“

Eigentlich hätte ich am Samstag noch ein paar Einkäufe erledigen wollen, darunter nicht nur Weihnachtsgeschenke, sondern auch wichtige Büroartikel. Doch bereits um 11 Uhr standen die Autos Schlange vorm Einkaufszentrum, weshalb ich mich für den Versandhandel entschied. „Wir sehen uns bestimmt noch öfter diese Woche“, gab ich dem Paketboten zu verstehen, dass mir durchaus bewusst ist, was er in diesen Tagen zu leisten hat.

Ungefähr die doppelte Menge würde er heute ausfahren, erzählte er. 180 anstatt 100 Pakete für unseren kleinen Ort. Doch sie hätten Unterstützung von Studenten und Aushilfskräften, die bereits im Oktober dafür angelernt wurden. „Wissen Sie, ich mache das seit 33 Jahren“, sagte er. „Mich bringt das nicht mehr aus der Ruhe!“

„Die anderen bekommen oft einen Schreck, weil sie nur die riesige Menge an Paketen vor sich sehen und nicht wissen, wie sie sie abarbeiten sollen“, erzählte er weiter. „Ich sage immer: Lasst euch von der Menge nicht verrückt machen! Fangt einfach an und macht Stück für Stück weiter.“

Hey, wenn das kein simplify-Grundsatz ist! Er lässt sich wunderbar aufs Ausmisten und andere Lebensbereiche übertragen: Lasst euch nicht von der Menge erschlagen! Arbeitet euch in kleinen Schritten nach vorne! Die zählen auch.

In diesem Sinne wünsche ich euch ein gesegnetes Weihnachten 2015 mit hoffentlich vielen kleinen Glücksmomenten und der nötigen Zeit für euch selbst!

Eure Dunja


zum nächsten Artikel
zum vorherigen Artikel

simplify your life

Holen Sie sich mit dem gedruckten Beratungsbrief "simplify your life" jetzt das echte simplify-Erlebnis. Hier die aktuelle Ausgabe und GRATIS-CD sichern.

Ganz einfach Dunja

Hier bloggt simplify-Redakteurin Dunja Herrmann über ihren Alltag, der oft alles andere als einfach ist. Und sie fragt sich und Ihre Leser stets: Geht’s einfacher? Mal findet sie eine Antwort, ein anderes Mal nicht. Der Blog „Ganz einfach Dunja“ kommt mit einem Augenzwinkern daher, nimmt die Leser mit auf Dunjas Weg zur Einfachheit. Übrigens: Hin und wieder genießt die Autorin die Komplexität: „Sie fordert mich einfach“...

Gratis E-Mail Newsletter

Gratis Download:

Best of simplify Gratis-Download

Jetzt für kostenlosen Newsletter eintragen und Sofort-Download sichern. 100% Gratis!