31.05.2013

Ei-Ersatz gefunden!


Ist es euch auch schon einmal passiert, dass ihr in der Küche etwas herstellen wolltet und euch die richtigen Zutaten fehlten? Bei mir haperte es schon häufiger an Mehl und an Eiern. Die Nachbarn sind gute Quellen, um das eine oder andere noch zu besorgen, wenn der Supermarkt geschlossen ist. Wenn ich die Nerven dazu habe, suche ich mir zur Not auch ein anderes Rezept aus. Besser wäre es natürlich, eine Zutatenalternative zu haben. Auf die Idee, ein Ei zu ersetzen, bin ich allerdings noch nie gekommen. Deshalb finde ich die Idee trotzdem gut und schicke euch den heutigen Link mit auf einen Beitrag bei Frag-Mutti.de: Kuchen backen und kein Ei im Haus, was tun?

Peggy gibt dort 3 Tipps, mit welchen „Mischungen“ man zum Backen das Ei ersetzen kann. Lasst’s euch schmecken!


zum nächsten Artikel
zum vorherigen Artikel

simplify your life

Holen Sie sich mit dem gedruckten Beratungsbrief "simplify your life" jetzt das echte simplify-Erlebnis. Hier die aktuelle Ausgabe und GRATIS-CD sichern.

Ganz einfach Dunja

Hier bloggt simplify-Redakteurin Dunja Herrmann über ihren Alltag, der oft alles andere als einfach ist. Und sie fragt sich und Ihre Leser stets: Geht’s einfacher? Mal findet sie eine Antwort, ein anderes Mal nicht. Der Blog „Ganz einfach Dunja“ kommt mit einem Augenzwinkern daher, nimmt die Leser mit auf Dunjas Weg zur Einfachheit. Übrigens: Hin und wieder genießt die Autorin die Komplexität: „Sie fordert mich einfach“...

Gratis E-Mail Newsletter

Gratis Download:

Best of simplify Gratis-Download

Jetzt für kostenlosen Newsletter eintragen und Sofort-Download sichern. 100% Gratis!