05.11.2011

Einladung zum Brust-Workout


Meine Tante Ursula war in Urlaub. Auf den Kanaren. Als wir sie gestern besuchten, erfreute sie meine Tochter mit einer Zuckerstange. Und für mich, sagte sie, habe sie etwas ganz Tolles mitgebracht. Sie finde es nur gerade nicht. „Etwas ganz Tolles hat die Ursula für dich!“, verkündete mir meine Kleine. „Ja, wo ist das Heft denn nur!?“, wuselte die Tante verzweifelt durch die Wohnung. „Ein Heeeft, ein Heeeft“, treibt mein Nachwuchs sie an.

Und endlich, da kommt Ursula mit ihrem Urlaubsmitbringsel (oder sagen wir besser ihrer Flugzeuglektüre) ums Eck: Es ist die neuste Ausgabe von Men’s Health. „Du, das ist aber ein Magazin für Männer“, sage ich leicht irritiert. „Na und?“, kontert sie, „daraus kannst du noch was lernen, wie Männer ticken zum Beispiel.“ Ich verstehe ... und bleibe irritiert.

Also, dann schauen wir mal, was das Heft mir zu bieten hat:

  • Ein Gratis-Extra: „Das gibt eine breite Brust“ inklusive Überblick „Das haben Sie von einer breiten Brust“. Ohne Kommentar.
  • Den Test: „Bei welcher Flirt-Strategie sie anbeißt“. Einen Test finde ich nicht, aber dafür lerne ich, was ein Pick-up-Artist ist. Ein Profi-Aufreißer, der Seminare gibt, damit andere das auch lernen. Wir Frauen heißen in der Fachsprache der PUAs „Target“, Ziel. Und wir sollen in punkto Sex nicht als unmündig angesehen werden. Mann soll uns das Gefühl geben, wir seien nicht einfach nur flachgelegt worden. Alle, die jetzt wissen wollen, wie das geht, verweise ich auf das „tolle Heft“!
  • Die „wirksamsten Sex-Lebensmittel“. Dazu zählen z. B. Cayennepfeffer (für das beste Stück), Romanasalat und Vollkornbrot (fürs Sperma), Wassermelone (für qualitätvollere Erektionen) oder Blumenkohl (er sorgt dafür, dass der Mann männlich bleibt). Das gibt ja eine abenteuerliche Mischung zum nächsten Abendessen!
  • Einen Beitrag darüber, welche Frau zum Kumpel taugt. Den habe ich gerne gelesen. Schließlich hat frau schon so ihre Erfahrungen damit.
  • Tipps unter dem Titel „Das schützt Sie vor Husten und Hatschi“. Ähm, gibt es auch eine Kinderseite in diesem Magazin?

Das Ende vom Lied: Ich sitze gebannt hinter meinem „tollen Heft“ und stricke schon in Gedanken diesen Beitrag hier. „Siehst Du“, stellt sich Ursula vor mich, „du liest es doch! Wir hören und sehen ja nichts mehr von dir!“ Ich grinse. Und lese.


zum nächsten Artikel
zum vorherigen Artikel

simplify your life

Holen Sie sich mit dem gedruckten Beratungsbrief "simplify your life" jetzt das echte simplify-Erlebnis. Hier die aktuelle Ausgabe und GRATIS-CD sichern.

Ganz einfach Dunja

Hier bloggt simplify-Redakteurin Dunja Herrmann über ihren Alltag, der oft alles andere als einfach ist. Und sie fragt sich und Ihre Leser stets: Geht’s einfacher? Mal findet sie eine Antwort, ein anderes Mal nicht. Der Blog „Ganz einfach Dunja“ kommt mit einem Augenzwinkern daher, nimmt die Leser mit auf Dunjas Weg zur Einfachheit. Übrigens: Hin und wieder genießt die Autorin die Komplexität: „Sie fordert mich einfach“...

Gratis E-Mail Newsletter

Gratis Download:

Best of simplify Gratis-Download

Jetzt für kostenlosen Newsletter eintragen und Sofort-Download sichern. 100% Gratis!