01.03.2013

Energie sparen mit Stufe 1


Irgendwann im Sommer sah ich einmal einen Fernsehbeitrag, indem sich alles ums Energiesparen drehte. Eigentlich fühlte ich mich über dieses Thema schon gut informiert. Doch eine Sache war mir neu, und die habe ich mir gemerkt: Beim nächsten Check der Heizungsanlage nach der Heizungspumpe fragen. Diese sei, so die Macher der Sendung, häufig falsch eingestellt. Oft reiche weniger aus, das Energieeinsparpotenzial sei ziemlich groß.

Nun gut, die Monate vergingen, mir lief ein neues Domizil über den Weg. Und wie es der Zufall so wollte, war an der Heizungsanlage etwas zu reparieren. Als der Installateur vor Ort war, nutzte ich die Gunst der Stunde, um nach der Heizungspumpe zu fragen. Ich habe zwar keine Ahnung davon, mir aber zumindest den Ort des Einsparpotenzials gemerkt. „Wie hoch ist die denn eingestellt?“, fragte ich laienhaft nach. Der Installateur machte sein Lämpchen an und leuchtete. „Auf Mittelstellung“, sagte er. „Aha“, konterte ich. „Könnten Sie das noch runterstellen?“ „Ja, ich könnte auf Stufe 2 runtergehen.“ Sein Kollege schaltete sich ein: „Wie viele Heizkörper sind denn in der Wohnung? Wird auch das Obergeschoss beheizt?“ Ich beantwortete ihm diese Fragen. Danach meinte er, möglicherweise reiche sogar Stufe 1 aus!

Stufe 1 erschien mir besser als „Mittelstellung“. Zufrieden zog ich von dannen. Es lohnt sich tatsächlich, die Gegebenheiten in Frage zu stellen! Gerade in punkto Energiesparen.

Hier gibt's übrigens noch mehr Tipps zum Thema Energie und Strom sparen!


zum nächsten Artikel
zum vorherigen Artikel

simplify your life

Holen Sie sich mit dem gedruckten Beratungsbrief "simplify your life" jetzt das echte simplify-Erlebnis. Hier die aktuelle Ausgabe und GRATIS-CD sichern.

Ganz einfach Dunja

Hier bloggt simplify-Redakteurin Dunja Herrmann über ihren Alltag, der oft alles andere als einfach ist. Und sie fragt sich und Ihre Leser stets: Geht’s einfacher? Mal findet sie eine Antwort, ein anderes Mal nicht. Der Blog „Ganz einfach Dunja“ kommt mit einem Augenzwinkern daher, nimmt die Leser mit auf Dunjas Weg zur Einfachheit. Übrigens: Hin und wieder genießt die Autorin die Komplexität: „Sie fordert mich einfach“...

Gratis E-Mail Newsletter

Gratis Download:

Best of simplify Gratis-Download

Jetzt für kostenlosen Newsletter eintragen und Sofort-Download sichern. 100% Gratis!