20.12.2011

Heiligabend, ein Tag wie jeder andere!?


Rund 11 Millionen Deutsche sind Single. Wer nicht mit den Angehörigen oder mit Freunden feiern kann und will, dem steht dies bevor: Weihnachten allein zu Haus. Vielen graut es davor, andere geben in Foren kund: „Was habt ihr nur für ein Problem? Ich bin froh, dass ich an Weihnachten endlich mal meine Ruhe habe und mir Zeit für mich nehmen kann.“ 

Ich hatte im vergangenen Jahr eine Mischform. Es schien alles danach auszusehen, dass ich in dem Jahr mit meiner Tochter alleine feiern sollte. Wir suchten uns einen kleinen Baum aus und schmückten ihn. Zugegeben: Bei mehr als 3 Meter Deckenhöhe wirkt so ein Bäumchen noch kleiner als es ist. Ich trickste etwas, indem ich einen Tisch unterstellte. Wir waren zufrieden – auch wenn meine Kleine lieber den allergrößten Tannenbaum mitgenommen hätte.

Dann, einen Abend vor Heiligabend, meldeten sich unvorhergesehen Weihnachtsgäste an, sodass wir zu sechst um unseren kleinen Baum herumsaßen. Jetzt erschien er mir noch kleiner! Auf einmal lagen jede Menge Geschenke darunter – da wurde es eng! Und von einem der Gäste kam die Bemerkung: „Warum habt ihr denn keinen größeren Baum genommen? Ihr habt doch schön viel Platz nach oben!“ Klar, das haben wir. Aber wir dachten ja, wir würden alleine feiern!

Strenggenommen durfte ich das auch. Denn wegen des starken Schneefalls fuhren die Gäste schon wieder früh gen Heimat. Und für mich war es ab dann ein Abend wie jeder andere auch ...

Wie es auch kommt: Ich nehme mir vor, mit dem zufrieden zu sein, was ist.


zum nächsten Artikel
zum vorherigen Artikel

simplify your life

Holen Sie sich mit dem gedruckten Beratungsbrief "simplify your life" jetzt das echte simplify-Erlebnis. Hier die aktuelle Ausgabe und GRATIS-CD sichern.

Ganz einfach Dunja

Hier bloggt simplify-Redakteurin Dunja Herrmann über ihren Alltag, der oft alles andere als einfach ist. Und sie fragt sich und Ihre Leser stets: Geht’s einfacher? Mal findet sie eine Antwort, ein anderes Mal nicht. Der Blog „Ganz einfach Dunja“ kommt mit einem Augenzwinkern daher, nimmt die Leser mit auf Dunjas Weg zur Einfachheit. Übrigens: Hin und wieder genießt die Autorin die Komplexität: „Sie fordert mich einfach“...

Gratis E-Mail Newsletter

Gratis Download:

Best of simplify Gratis-Download

Jetzt für kostenlosen Newsletter eintragen und Sofort-Download sichern. 100% Gratis!