02.05.2012

Hier bimmelt nix mehr


Wenn meine Verwandten früher in Urlaub flogen, bekamen die Geschwister, Eltern und Kinder immer einen Zettel mit der Telefonnummer des Hotels darauf. Irgendeine abenteuerliche Auslandsnummer. Außerdem stand auf dem Zettel die Zimmernummer, damit die Zuordnung im Fall der Fälle leichter war.

Musste man dann tatsächlich einmal dort anrufen, war die Aufregung groß: Würde man die Menschen an der Hotelrezeption überhaupt verstehen? Und wie wird das wohl mit der Verständigung klappen? Reicht das Englisch aus, um zu sagen: „Familie Herrmann, bitte, Zimmer 254!“? Oder können die dort gar deutsch verstehen?

Ja, es glich einem Abenteuer. Heute wählen wir einfach die altbekannte Handy-Nummer – und schon haben wir direkt den richtigen Ansprechpartner! Vielleicht sitzt er gerade am Pool. Oder er bummelt ins Frühstückszimmer. Oder er liegt am Strand. Immer und überall sind wir erreichbar.

„Damit ist jetzt Schluss“, sagen sich mittlerweile einige gestresste Menschen. Sie wählen gezielt einen Urlaubsort aus, an dem sie nicht erreichbar sind. Das produziert auch kein schlechte Gewissen, wenn sie das Smartphone oder Handy einfach ausschalten: Empfang ist ohnehin gleich null. Neulich wies mich ein Bekannter auf ein Hotel hin, an dem wir gerade vorbeifuhren: „Hier gibt es weder Handy-Empfang noch einen Internet-Zugang. Die werben ganz gezielt damit. Dafür gibt es Wellness-Anwendungen und viele Möglichkeiten, sich zu entspannen.“

Auch am Wochenende habe ich von einer Unterkunft gehört, die sich bewusst auf das Wesentliche reduziert – und damit viele Leute anzieht. Die Einfachheit wird zum Alleinstellungsmerkmal. Eben googelte ich nach dem Hotel, an dem ich vorbeigefahren war. Das fand ich zwar nicht, aber dafür eine Seite auf lastminute.de mit dem Titel: Klingelfreier Urlaub. Für alle, die das Handy-Gebimmel im Urlaub nervt.

Ist sie nicht schön, die Vorstellung, endlich mal wieder richtig Urlaub machen zu können? Für den Notfall gibt es ja noch die gute alte „Zettel-Nummer“! Oder wir stehen ganz einfach dazu: Das Handy bleibt aus!


zum nächsten Artikel
zum vorherigen Artikel

simplify your life

Holen Sie sich mit dem gedruckten Beratungsbrief "simplify your life" jetzt das echte simplify-Erlebnis. Hier die aktuelle Ausgabe und GRATIS-CD sichern.

Ganz einfach Dunja

Hier bloggt simplify-Redakteurin Dunja Herrmann über ihren Alltag, der oft alles andere als einfach ist. Und sie fragt sich und Ihre Leser stets: Geht’s einfacher? Mal findet sie eine Antwort, ein anderes Mal nicht. Der Blog „Ganz einfach Dunja“ kommt mit einem Augenzwinkern daher, nimmt die Leser mit auf Dunjas Weg zur Einfachheit. Übrigens: Hin und wieder genießt die Autorin die Komplexität: „Sie fordert mich einfach“...

Gratis E-Mail Newsletter

Gratis Download:

Best of simplify Gratis-Download

Jetzt für kostenlosen Newsletter eintragen und Sofort-Download sichern. 100% Gratis!