28.12.2015

Nach Weihnachten ist vor Weihnachten: Mut zur Veränderung!


So. Nun ist Weihnachten 2015 vorüber. Hat euch das Fest gefallen? War es so, wie ihr euch das vorgestellt habt? Ohne Krach, mit ruhigen Momenten, Zeit für euch und eure Liebsten? Oder gar ganz anders: Mit viel Tamtam, Spaß und Action?

Wie auch immer es war: Freundet euch mit dem Gedanken an, dass es nächstes Jahr ganz anders ablaufen kann! Ich selbst bin als junge Frau dem Irrtum erlegen, dass Weihnachten jedes Jahr gleich ablaufen muss. Das hat zu großen Streitigkeiten mit meinen jeweiligen Partnern geführt, die alle irgendwie andere Vorstellungen über Weihnachten und die Feiertage hatten.

Immer wieder bin ich danach Menschen begegnet, die mir von der Zerreißprobe rund um Weihnachten berichteten und von ihrer Lösung: herauszutreten aus dem ganzen Erwartungsdschungel. Für sich selbst das beste Fest zu feiern, unabhängig davon, welche Traditionen bis dahin galten oder wie viele Kopfstände sonst veranstaltet wurden, um es allen Recht zu machen.

Das Apothekenmagazin „Baby und Familie“ schrieb im Dezember ganz klar: Es gibt Grenzen für Rituale. Das Weihnachtsfest muss nicht jedes Jahr gleich ablaufen. Freilich bezog sich das auf Familien mit (kleinen) Kindern. Andreas Engel, Diplom-Psychologe aus Hof und Mitglied der Bundeskonferenz für Erziehungsberatung, warnte davor, sich zu starr festzulegen. Ein Baby etwa könne ein trubeliges Weihnachten in der fremden Umgebung bei Oma und Opa schnell überfordern, während die Sechsjährige das vielleicht genießt. Er rät, jedes Jahr neu zu planen. „Man hat die Möglichkeit, gemeinsam etwas Neues zu kreieren.“ Und wenn Opa und Oma dabei nicht die Hauptrolle spielen, dann heiße es eben, zu dieser Entscheidung zu stehen.

Genau das kann ich 100-prozentig unterschreiben, egal ob ich mit Kindern feiere oder ohne: Weihnachten darf anders sein! Jedes Jahr! Falls ihr also gerade in der Stimmung seid, es 2016 ganz neu ablaufen zu lassen: Dann lasst den Gedanken reifen! Tut es und redet schon früh darüber, wenn ihr in Sorge seid, dass es den anderen aus der Familie nicht passen könnte.

Viel Freude beim Planen!


zum nächsten Artikel
zum vorherigen Artikel

simplify your life

Holen Sie sich mit dem gedruckten Beratungsbrief "simplify your life" jetzt das echte simplify-Erlebnis. Hier die aktuelle Ausgabe und GRATIS-CD sichern.

Ganz einfach Dunja

Hier bloggt simplify-Redakteurin Dunja Herrmann über ihren Alltag, der oft alles andere als einfach ist. Und sie fragt sich und Ihre Leser stets: Geht’s einfacher? Mal findet sie eine Antwort, ein anderes Mal nicht. Der Blog „Ganz einfach Dunja“ kommt mit einem Augenzwinkern daher, nimmt die Leser mit auf Dunjas Weg zur Einfachheit. Übrigens: Hin und wieder genießt die Autorin die Komplexität: „Sie fordert mich einfach“...

Gratis E-Mail Newsletter

Gratis Download:

Best of simplify Gratis-Download

Jetzt für kostenlosen Newsletter eintragen und Sofort-Download sichern. 100% Gratis!