13.01.2016

Pssst! Etwas Neues ist im Werden!


Als ich eben darüber nachdachte, worüber ich heute schreiben werde, fiel mir auf: Ich bin noch gar nicht richtig angekommen im Jahr 2016! Denn die Tage zwischen den Jahren (und ein paar Bonustage dazu) haben sich zu einer kleinen Oase für mich gemausert. Ich nehme mir mehr Zeit für mich selbst als sonst und lasse arbeitstechnisch auch mal Fünfe gerade sein.

Mit großem Staunen verfolgte ich die Aktivität anderer, z. B. bei Facebook. Jahresplanungen, Vorhaben und neue Projekte schwirrten dort umher. Und wo war ich? Noch lange nicht in der Zukunft ...

Doch halt! Kurz vor Weihnachten fasste ich den Entschluss, mich neu zu positionieren. Deshalb werde ich mich in den kommenden Wochen verstärkt der Frage widmen: Wer ist Dunja Herrmann überhaupt? Welche Talente setzt sie wofür ein? Und wie passt alles zusammen? Ich bin total motiviert, habe eine Expertin an meiner Seite und bin gespannt, was bei unserer Arbeit herauskommt.

Was habe ich sonst noch vor?

Nun ja, auch hier im Blog wird sich einiges verändern! Dazu will ich aber heute noch keine Details verraten. Ich hoffe, ihr seid mit dabei, wenn die Metamorphose abgeschlossen ist!

Außerdem glaube ich, dass ich 2016 in eine für mich neue Dimension der Zeitplanung eintauchen werde. Denn ich möchte nicht, dass es mir regelmäßig jedes Jahr passiert, dass ich im Januar relativ planlos im neuen Jahr stehe. Mein Wunsch ist es, genaue Zeiten definieren zu können, in denen ich frei habe. Das setzt voraus, dass ich an den anderen Tagen im Jahr zielgerichtet arbeite und meine Arbeit gut im Voraus plane.

Genauer bin ich noch nicht in dieses Thema eingestiegen, denn ich glaube, die Ausarbeitung hängt ein wenig von dem ab, was bei meiner Neu-Positionierung herauskommt.

Einen Vorsatz habe ich in punkto Gesundheit mit ins neue Jahr genommen: Mehr auf meine Ernährung zu achten und nicht so viel unnötigen Ballast zu mir zu nehmen – damit sind die kleinen, verführerischen Zwischenmahlzeiten gemeint, die sich in der Summe sehr deutlich auf der Waage bemerkbar machen.

Und was habt ihr für 2016 geplant? Schreibt mir doch an dunja@simplify.de!


zum nächsten Artikel
zum vorherigen Artikel

simplify your life

Holen Sie sich mit dem gedruckten Beratungsbrief "simplify your life" jetzt das echte simplify-Erlebnis. Hier die aktuelle Ausgabe und GRATIS-CD sichern.

Ganz einfach Dunja

Hier bloggt simplify-Redakteurin Dunja Herrmann über ihren Alltag, der oft alles andere als einfach ist. Und sie fragt sich und Ihre Leser stets: Geht’s einfacher? Mal findet sie eine Antwort, ein anderes Mal nicht. Der Blog „Ganz einfach Dunja“ kommt mit einem Augenzwinkern daher, nimmt die Leser mit auf Dunjas Weg zur Einfachheit. Übrigens: Hin und wieder genießt die Autorin die Komplexität: „Sie fordert mich einfach“...

Gratis E-Mail Newsletter

Gratis Download:

Best of simplify Gratis-Download

Jetzt für kostenlosen Newsletter eintragen und Sofort-Download sichern. 100% Gratis!