02.03.2015

Quickies fürs Büro


Meine letzte Yoga-Stunde hatte ich während der Schwangerschaft. Schwangeren-Yoga nannte sich das. Ich glaube, dass ich nicht sehr oft dort war. Fünf Mal vielleicht. Dabei stellte ich fest, dass Yoga nicht das Richtige für mich ist. Jedenfalls diese Art von Yoga, die dort angeboten wurde.

Ich habe aber Freundinnen, die sind begeistert vom Yoga und praktizieren es seit Jahren leidenschaftlich. Es fördert den Muskelaufbau, die Entgiftung, die Konzentration, den Stressabbau und das innere Gleichgewicht, um nur einige Vorteile zu nennen. Neulich erzählte mir jemand von einer speziellen Yoga-Art, da fing sogar ich wieder Feuer. Leider habe ich inzwischen vergessen, wie sie hieß ...

Hier auf simplify.de haben wir bereits einige kleine und einfache Yogaübungen vorgestellt, die sich prima in den Alltag einbauen lassen. Gestern entdeckte ich außerdem diese Blog-Serie hier: 5 Office-Yoga Quickies. Wie der Name schon sagt, lassen sich die vorgestellten Übungen auch mal im Büro neben dem Schreibtisch ausführen. Vielleicht seid ihr Yoga-affiner als ich – dann wünsche ich euch viel Freude und Erfolg mit diesen Übungen!


zum nächsten Artikel
zum vorherigen Artikel

simplify your life

Holen Sie sich mit dem gedruckten Beratungsbrief "simplify your life" jetzt das echte simplify-Erlebnis. Hier die aktuelle Ausgabe und GRATIS-CD sichern.

Ganz einfach Dunja

Hier bloggt simplify-Redakteurin Dunja Herrmann über ihren Alltag, der oft alles andere als einfach ist. Und sie fragt sich und Ihre Leser stets: Geht’s einfacher? Mal findet sie eine Antwort, ein anderes Mal nicht. Der Blog „Ganz einfach Dunja“ kommt mit einem Augenzwinkern daher, nimmt die Leser mit auf Dunjas Weg zur Einfachheit. Übrigens: Hin und wieder genießt die Autorin die Komplexität: „Sie fordert mich einfach“...

Gratis E-Mail Newsletter

Gratis Download:

Best of simplify Gratis-Download

Jetzt für kostenlosen Newsletter eintragen und Sofort-Download sichern. 100% Gratis!