29.07.2014

Schlanke Affen


Jedes Kind weiß, dass Affen am liebsten Bananen essen. Ob das wirklich so ist, habe ich persönlich nie überprüft. Aber ich bin mit diesem Wissen groß geworden. Und auch meine Tochter besitzt ein Kinderbuch, in dem eine Affenfamilie mit viel Obst, darunter Bananen, abgebildet ist. So weit zu den „Fakten“.

Ich selbst habe inzwischen gelernt, dass Bananen einen hohen Glykämischen Index haben sollen. Ihr Einfluss auf den Blutzucker wäre nicht so günstig, weil sie ihn schneller ansteigen ließen. Für diesen Beitrag habe ich im Netzt jedoch noch einmal nachrecherchiert und festgestellt: Der Konsum von Bananen ist vollkommen in Ordnung. Sie sind gesund und sorgen mit ihren Vitaminen und Mineralstoffen sogar dafür, dass der Blutzucker nach dem Verzehr nicht so schnell ansteigt. Das gilt allerdings für Bananen, die noch leicht grün und nicht vollreif sind. Je reifer, desto mehr Stärke hat sich in der Banane in Zucker umgewandelt. Und dieser lässt den Blutzucker nun mal schneller ansteigen. Da ich hellgelbe Bananen bevorzuge, hat die Sache mit dem Glykämischen Index für mich also keine Nachteile.

Aber zurück zu den Affen: Der Zoo im britischen Paignton hat die Bananen vom Speiseplan der Affen gestrichen. Als Diätmaßnahme. Der Grund: die süßen Früchte verursachen bei vielen Tieren Verdauung- und Zahnprobleme - und Diabetes. In freier Wildbahn würden die Affen zwar auch Bananen fressen, jedoch seien diese längst nicht so zuckerhaltig wie die „Kulturbananen“, die bei uns verzehrt werden. Das erklärt die Artenschutzbeauftragte des Zoos, Dr. Any Plowman, im Interview gegenüber dem „Diabetes Ratgeber“. Tatsächlich seien die Affen in Paignton mittlerweile deutlich gesünder und hätten auch Übergewicht verloren.

Na, ob die immer die tiefgelben Bananen bekommen haben? In großer Menge? Man weiß es nicht ... Interessant finde ich die Aussage, dass die Wildbananen lange nicht so süß sind wie die Kulturbananen. Daran sehen wir mal wieder, wie sehr der Mensch nach süß und süßer lechzt!


zum nächsten Artikel
zum vorherigen Artikel

simplify your life

Holen Sie sich mit dem gedruckten Beratungsbrief "simplify your life" jetzt das echte simplify-Erlebnis. Hier die aktuelle Ausgabe und GRATIS-CD sichern.

Ganz einfach Dunja

Hier bloggt simplify-Redakteurin Dunja Herrmann über ihren Alltag, der oft alles andere als einfach ist. Und sie fragt sich und Ihre Leser stets: Geht’s einfacher? Mal findet sie eine Antwort, ein anderes Mal nicht. Der Blog „Ganz einfach Dunja“ kommt mit einem Augenzwinkern daher, nimmt die Leser mit auf Dunjas Weg zur Einfachheit. Übrigens: Hin und wieder genießt die Autorin die Komplexität: „Sie fordert mich einfach“...

Gratis E-Mail Newsletter

Gratis Download:

Best of simplify Gratis-Download

Jetzt für kostenlosen Newsletter eintragen und Sofort-Download sichern. 100% Gratis!