05.10.2012

Über die Effizienz modernster Technik

Neulich bei meiner Freundin Natalie: Sie bittet mich an ihren Laptop, um mir Bilder zu zeigen. Sie bedauert: „Eigentlich bräuchte ich einen neuen, dieser hier ist so langsam. Doch ansonsten bin ich total zufrieden mit dem Gerät!...


04.10.2012

Wenn Paare über Geld streiten ..., können sie nichts dafür!

Gestern schrieb ich davon, dass Goethe seine Haushaltsbücher nach elterlichem Vorbild führte. Auch meine Großmutter notierte stets ihre Ein- und Ausgaben in karierten Heftchen oder Kalendern. Sie stammte aus einer...


03.10.2012

Goethes Geld und das meine

Es ist wie so oft im Leben: Wenn man einmal seine Aufmerksamkeit auf Dinge lenkt, die man bisher nicht im Blick hatte, kommen sie automatisch zu einem ... So bin ich wohl zurzeit auf einem regelrechten Geldtrip! Erst vor wenigen...


02.10.2012

Einkaufswagen gegen Körbchen: Was ist günstiger?

Gestern Nachmittag tätigte ich einen Großeinkauf an Lebensmitteln, nicht etwa weil ein Feiertag bevorsteht. Nein. In meiner Wahlheimat Baden gibt es einen


29.09.2012

"Das Geld ist beleidigt"

Geld ist für viele Menschen immer noch ein Tabuthema. Selbst in engsten Verwandtenkreisen „spricht man nicht über Geld“, wenn es zur Sprache kommt. So verwundert es kaum, dass es oft Probleme damit gibt. Eine Bekannte – sie traut...


28.06.2012

Geschichten aus dem Leben - Woche 8: Von zarten Pflänzchen und vollen Gießkannen

Irgendwann habe ich einmal mit Patrick aus dem simplify-Team ausgemacht, dass eine Blog-Serie acht Wochen lang läuft. Das erschwert es mir gerade, meinen letzten Beitrag zum Buch „


18.04.2012

Wie passen gestopfte Socken und Sportwagen zusammen?

Socken stopfen, alte Bäckereitüten aufheben, Margarine-Schalen als Frischhalteboxen nutzen oder große Waschmitteleimer als Papierkorb: Ist das Sparsamkeit? Oder gar Geiz? Oder ganz einfach Ausdruck einer Generation, die lernen...


Treffer 71 bis 77 von 77
<< Erste < Vorherige 29-35 36-42 43-49 50-56 57-63 64-70 71-77 Nächste > Letzte >>

Ganz einfach Dunja

Hier bloggt simplify-Redakteurin Dunja Herrmann über ihren Alltag, der oft alles andere als einfach ist. Und sie fragt sich und Ihre Leser stets: Geht’s einfacher? Mal findet sie eine Antwort, ein anderes Mal nicht. Der Blog „Ganz einfach Dunja“ kommt mit einem Augenzwinkern daher, nimmt die Leser mit auf Dunjas Weg zur Einfachheit. Übrigens: Hin und wieder genießt die Autorin die Komplexität: „Sie fordert mich einfach"