22.01.2013

simplify zum Mitmachen: 50 Euro in bar

Diese Woche fordern wir euch in der zweiten Stufe der simplify-Pyramide zum Mitmachen auf. Hier geht es um die Finanzen. Das liebe Geld ist ein Dauerbrenner-Thema. Viele hegen den Wunsch, sich darüber keine Gedanken machen zu...


11.01.2013

Geld sparen? Wer den Cent ehrt ...

Erinnert ihr euch noch an meine Finanz-Serie, die ich vor zwei Jahren begann? Ich legte verschiedene Geldtöpfe fest, zahlte nur noch bar und zuvor hatte ich monatelang ein Haushaltsbuch geführt – es begann mit dem Beitrag


09.01.2013

Was wir alles kaufen, was wir alles gar nicht wollen

Als regelmäßige simplify-Leserin weiß ich: Mit einem Einkaufszettel in den Supermarkt zu gehen, ist besser als ohne. Dann ist die Wahrscheinlichkeit höher, nur das einzukaufen, was ich wirklich brauche. Auch mit Bargeld zahlen...


08.01.2013

Energie sparen früher und heute

Am Wochenende habe ich den Wattfraß kennengelernt. Da ich in Westdeutschland aufgewachsen bin, kannte ich ihn bisher nicht. Wikipedia muss das geahnt haben. Denn am Wochenende stellte die freie Enzyklopädie auf der Startseite...


16.11.2012

Sparfüchse unterwegs im Internet

Weihnachten naht – das wissen wir schon, seit es Lebkuchen im Supermarkt zu kaufen gibt! Jetzt ist es also auch an der Zeit, sich Gedanken über Geschenke zu machen. Jedes Jahr warten Unternehmen mit neuen Ideen und Vorschlägen...


12.10.2012

Der Traum von der schnellen Million

Vor wenigen Wochen schaute ich aus Versehen das RTL-Quiz „Wer wird Millionär?“ mit Günther Jauch. Ich war bei Verwandten zu Besuch, als gerade die Sendung lief. Spannend war’s, wie ich feststellen musste. Bei den ersten Fragen im...


06.10.2012

Wie Träume Träume bleiben

Manchmal ergeben sich aus einem Gespräch zwischen Tür und Angel gleich 5 Blog-Themen. Wie gut, dass ich dazugelernt habe: Ich notiere sie mir gleich in meiner Blog-Datei! Als ich einem Bekannten begegnete und er mir nach kurzem...


Ganz einfach Dunja

Hier bloggt simplify-Redakteurin Dunja Herrmann über ihren Alltag, der oft alles andere als einfach ist. Und sie fragt sich und Ihre Leser stets: Geht’s einfacher? Mal findet sie eine Antwort, ein anderes Mal nicht. Der Blog „Ganz einfach Dunja“ kommt mit einem Augenzwinkern daher, nimmt die Leser mit auf Dunjas Weg zur Einfachheit. Übrigens: Hin und wieder genießt die Autorin die Komplexität: „Sie fordert mich einfach"