24.08.2012

„Der tut heute so komisch“

Der ADAC bietet neuerdings einen


23.07.2012

Bio oder nicht bio: Was ist besser?

Einkaufsverhalten, Verbrauchertäuschung, (Bio-)Lebensmittel: Immer wieder diskutieren wir hier darüber, vor allem im Forum. Der...


13.07.2012

Enttäuschte Verbraucher

Alles hat seine zwei Seiten. Mit der Einfachheit ist das übrigens genauso. Wenn es sich z. B. Lebensmittelhersteller einfach machen und eine Produktwelt erschaffen, die es gar nicht gibt, ist das eine Seite. Dass Verbraucher...


02.06.2012

Früher war alles besser: Gesund im Alter

Wer hätte das gedacht: In unserer alternden Gesellschaft ist es gang und gäbe, dass Medien darüber berichten, wie wir alt werden und gesund bleiben können. Bei Schreckgespenstern wie Krebs, Diabetes, Demenz und anderen ist es...


31.05.2012

Früher war alles besser: Die moderne Medizin

Ärzte schienen früher ein hohes Ansehen genossen zu haben. Denn anders kann ich das Bild nicht deuten, das den Beitrag „Hilfe bei großen und kleinen Beschwerden“ im Hausfreund-Kalender von 1966 ziert: Ein junger Arzt schaut...


07.05.2012

Prost Mahlzeit!

Heute haben ich einen ganz dicken simplify-Impuls: Esst nur das, was ihr wirklich essen wollt! Meine Freundin Ellen sagte einmal zu mir, als ich sie kennenlernte: „So was (sie meinte eine Brezel) esse ich nicht! Ich esse nichts,...


05.05.2012

Schade, die Sache mit der Schokolade ...!

Wisst ihr, was ich neuerdings gemacht habe? Mehr Schokolade gegessen. Ich dachte mir: Wenn sie schon nicht dicker macht, dann kann ich ja mal zugreifen. So kam es auch, dass ich vorgestern im Supermarkt an der Schokolade zum...


Ganz einfach Dunja

Hier bloggt simplify-Redakteurin Dunja Herrmann über ihren Alltag, der oft alles andere als einfach ist. Und sie fragt sich und Ihre Leser stets: Geht’s einfacher? Mal findet sie eine Antwort, ein anderes Mal nicht. Der Blog „Ganz einfach Dunja“ kommt mit einem Augenzwinkern daher, nimmt die Leser mit auf Dunjas Weg zur Einfachheit. Übrigens: Hin und wieder genießt die Autorin die Komplexität: „Sie fordert mich einfach"