Gesunde Ernährung

Gesunde Ernährung: Richtig essen zwischendurch


gesunde_ernaehrung_apfel

 

Äpfel helfen atmen

„Ein Apfel am Tag hält Ihnen den Arzt vom Leib" lautet ein altes englisches Sprichwort zum Thema Gesunde Ernährung. Ärzte an der Londoner Universitätsklinik gingen dem in einer Langzeitstudie auf den Grund und konnten es bestätigen. Den positivsten Effekt hat der tägliche Apfel auf die Lungenfunktion. Selbst Raucher konnten damit die Sauerstoffaufnahme ihrer Atemwege entscheidend verbessern.

Hunger zwischen den Mahlzeiten ist Durst

gesunde_ernaehrung_glas

 

Ein Tipp für die gesunde Ernährung all derer, die sich ihre Kalorien vorzugsweise mit zweitem Frühstück, Schokoriegeln, Plätzchen zum Tee und anderen Zwischendurch-Naschereien zuführen: Auch hier hilft ein großes Glas Wasser am Arbeitsplatz. Denn das Hungergefühl zwischen den Mahlzeiten, so die Ernährungsberaterin Hilde Unger-Kock, ist eine Art Erziehungsfehler Ihres Körpers. Eigentlich steckt hinter dem Appetit auf Kalorien einfach nur Durst. Generell werde, so Unger-Kock, zu viel gegessen und zu wenig getrunken.

 

Mit ein paar einfachen Tipps können Sie mit der richtigen Ernährung noch viel mehr erreichen: Sie können Ihr Gemüt an die Anforderungen des Tages anpassen und sich mit ein paar Zutaten in die richtige Stimmung bringen, je nachdem, ob Sie arbeiten oder entspannen möchten!

 


zum nächsten Artikel
zum vorherigen Artikel