Weitere Gesundheitstipps

Haut: So vereinfachen Sie Ihre Hautpflege


haut_trocken

Mit diesen Tipps kommen Sie strahlend schön durch den Winter

Gerötete Haut, Juckreiz, Brennen oder raue Stellen machen im Winter vielen zu schaffen, vor allem Kindern und älteren Menschen. Wenn Sie zu den 70% aller Erwachsenen gehören, die ihre Haut als empfindlich einstufen, können Sie mit den folgenden Tipps Hautreizungen vorbeugen:

Trockene Haut

Empfindliche Haut ist selten fettig, sondern in der Regel ziemlich trocken. Vermeiden Sie im Winter zu intensive Reinigungsmaßnahmen. Häufiger Kontakt mit heißem Wasser (beim Baden oder Duschen), aggressive Waschlotionen und Seifen lösen hauteigene Feuchthaltefaktoren und Fette und trocknen die Haut aus. Heiße und trockene Raumluft tun ein Übriges. Hier kann ein Luftbefeuchter Abhilfe schaffen. Ideal für Ihre Haut wäre eine Luftfeuchtigkeit von 60%.Verwenden Sie zur Hautreinigung nur milde Reinigungsemulsionen mit einem pH-Wert von 5,5. Am besten wählen Sie ein Produkt, das der Haut gleichzeitig Fette zuführt, etwa beim Duschen ein rückfettendes Duschöl. Vollbäder sind zur Entspannung erlaubt - aber bitte nur mit Badeöl, ohne Schaumbad. Cremen Sie Ihre Haut regelmäßig ein, mindestens nach jedem Waschen, bei starker Trockenheit öfter.

Machen Sie den 3-Tage-Test

Wählen Sie eine „Standard"-Hautcreme mit wenigen und hautverträglichen Wirkstoffen. Apotheker oder Hautärzte verschenken auf Nachfrage geeignete Cremeproben. Auch Cremes aus dem Supermarkt schneiden bei Tests auf Wirksamkeit und Verträglichkeit oft sehr gut ab. Wenn Sie sehr trockene Haut haben, sind Aufbau- und Nachtcremes (Wasser-in-Öl-Emulsionen) empfehlenswert. Echte Allergien gegen Hautpflegemittel sind relativ selten. Wesentlich häufiger sind unspezifische Reizungen gegen einzelne Wirkstoffkombinationen. Deshalb sollten Sie Ihre Creme auf Verträglichkeit testen: Tragen Sie nach der morgendlichen Dusche eine kleine Menge auf die feine Haut der Innenseite des Unterarms auf. Wiederholen Sie das am 1. Tag. Untersuchen Sie die Stelle am 2. Tag auf Hautveränderungen. Ist alles in Ordnung, nochmals auftragen. Zeigt sich auch am 3. Tag keine Reizung, vertragen Sie das Produkt gut. Bleiben Sie bei der ausgewählten Creme, solange Sie mit Ihrem Hautbild zufrieden sind. Treten im Frühjahr oder Sommer kleine akneartige Veränderungen auf, braucht Ihre Haut möglicherweise dann eine andere, leichtere Pflegecreme.

haut_feucht

Fettfeuchte Haut

Wenn Ihre Haut eher dick, glänzend und großporig wirkt und zu Mitessern neigt, sind die oben beschriebenen fettreichen Cremes für Sie nicht geeignet. Tragen Sie nach einer kräftigen Reinigung der Haut mit sauren Waschemulsionen (keine Seifen!) ein alkoholhaltiges Tonikum auf. Als Tagescreme empfiehlt sich eine leichte Creme, gegebenenfalls mit Tönung, um Hautunreinheiten abzudecken. Ein antiseptischer Zusatz kann Hautunreinheiten vorbeugen. Ihr Hautbild können Sie durch eine säurehaltige Creme in einer Konzentration von etwa 8% entscheidend verbessern. Fruchtsäuren entfernen obere Zellschichten der Haut, die Hautoberfläche wird ganz glatt und wirkt jugendlich strahlend. Aber Vorsicht: Zu Beginn der Anwendung und bei höherer Konzentration können Hautreizungen auftreten.

haut_baby

Das Geheimnis, junger, faltenarmer Haut 

Verwenden Sie Tagescremes und Lippenstifte mit Lichtschutzfilter, so verhindern Sie lichtbedingte Hautschäden. Cremes, die Vitamin E oder das Koenzym Q 10 enthalten, fangen aggressive, freie Radikale ab, halten die Haut feucht und verhindern vorzeitige Hautalterung.

Retinalaldehyd in Cremes kann nachweislich feine Fältchen und andere Alterszeichen der Haut zum Verschwinden bringen. Falten entstehen vermehrt bei intensiver Gesichtsmimik. Entspannen Sie daher zwischendurch bewusst Ihre Gesichtszüge. Weitere Schönheitskiller sind Nikotin, Schlafmangel und Alkohol. Ausgewogene Ernährung, Bewegung an der frischen Luft und regelmäßige Entspannung dagegen machen schön - und eine positive innere Haltung: Großzügigkeit, Aktivität, Energie, Freude und Liebe lassen Ihr Antlitz strahlen.


zum nächsten Artikel
zum vorherigen Artikel

simplify your life

Holen Sie sich mit dem gedruckten Beratungsbrief "simplify your life" jetzt das echte simplify-Erlebnis. Hier die aktuelle Ausgabe und GRATIS-CD sichern.

Gratis E-Mail Newsletter

Gratis Download:

Best of simplify Gratis-Download

Jetzt für kostenlosen Newsletter eintragen und Sofort-Download sichern. 100% Gratis!