Beziehungstipps

Beziehungstipps mit Turbo-Effekt


beziehungstipps_cheerleader

Liebevolle Details mit großer Wirkung für Ihre Zweisamkeit

Es sind nicht nur die großen romantischen Events, die eine Beziehung beleben. Gerade in einer eingefahrenen Ehe haben geringe Veränderungen häufig einen enormen Effekt. Hier ein paar Anregungen.

Der Cheerleader-Effekt

Betrachten Sie sich als den wichtigsten Motivator Ihres Partners. Sehen Sie sich als Team, wie in einem Zweier-Kajak auf der olympischen Regattastrecke. Ihr gemeinsamer Erfolg hängt davon ab, dass Sie Ihren Mitstreiter bei Laune halten, seine Leistung loben, an seine besten Möglichkeiten glauben und ihn zu Höchstleistungen ermutigen. Das ist eine grundsätzlich andere Einstellung als die bei vielen Paaren verbreitete Eltern- Attitüde, wo einer dem anderen Vorwürfe macht und ihn umerziehen möchte. Verlassen Sie sich nicht darauf, dass Ihr Lebenspartner intuitiv Ihre Zuneigung zu ihm spürt. Er (oder sie) will es hören, immer wieder. Ihnen geht es doch auch so, oder? Geben Sie, was Sie erhalten möchten!

simplify konkret: Sagen Sie diese Sätze wortwörtlich: „Ich freue mich für dich“ – „Du bist klasse“ – „Ich bin stolz auf dich.“ Schalten Sie danach auf Empfang und erleben Sie, wie der andere Ihre positive Unterstützung an Sie zurückgibt (selbst wenn es nur ein dankbares Lächeln ist).

Gerahmte Bilder

beziehungstipps_bilder

Stellen Sie Fotos von gemeinsamen glücklichen Momenten auf: Braungebrannte Porträts aus dem Urlaub, heitere Szenen aus der Vergangenheit, ganz gleich, wie lange sie zurückliegt. Damit visualisieren Sie Ihre Wünsche und treten gleichzeitig den Beweis an, dass das schon einmal möglich war. Warum sollte es nicht wieder Wirklichkeit werden können? Bilder wirken – viel stärker als Worte – direkt auf Ihr gemeinsames Unbewusstes als Paar.

simplify konkret: Verteilen Sie solche Bilder in der ganzen Wohnung. Lassen Sie sie nicht immer am selben Ort, sondern stellen Sie sie mal woanders hin. Ersetzen Sie die Fotos immer wieder durch neue. Dadurch vermeiden Sie, dass sich Ihr Unbewusstes an die ewig gleichen Darstellungen gewöhnt und deren belebende Wirkung nicht mehr wahrnimmt.

Termine zu zweit

beziehungstipps_termine

Erinnern Sie sich an die Frühzeit Ihrer Liebe: Da sind Sie zusammen essen gegangen, ins Kino, Theater, zum Picknick, auf Wandertour. Oft waren es die Vorlieben des einen, auf die sich der andere dabei einließ. Im Laufe einer Partnerschaft überlebt meist nur noch der kleinste gemeinsame Nenner. Dann macht er seine geliebten Wanderungen alleine. Und sie will ihn nicht nerven mit dem Besuch von klassischen Konzerten, die ihn so langweilen.

beziehungstipps_verhandlungen

simplify konkret: Nehmen Sie Verhandlungen auf. Muten Sie dem anderen ruhig wieder etwas zu, sich selbst aber auch. Verlangen Sie von ihm, dass er Sie in den romantischen Film begleitet – und danach versprechen Sie ihm ein Essen in seiner Lieblingskneipe. Lassen Sie sich auf die Faibles des anderen ein, geben Sie sozusagen Vorschuss – und warten Sie, ob der andere Ihnen dann auch entgegenkommt.

Die Freunde mit der heißen Ehe

beziehungstipps_freunde

Paare, bei denen es kriselt, ziehen sich oft zurück und vermeiden den Kontakt mit anderen Paaren. Falsch, sagt die schwedische Eheberaterin Carolin Lindquist. Glück ist ansteckend. Ein Paar, dessen Erotik abgekühlt ist, kann durch die Gegenwart eines „heißen“ Pärchens effizient animiert werden – denn in dieser Situation hat jeder der beiden Partner ein Gegenüber, von dem er sich Energie zuführen lassen kann.

simplify konkret: Gerade Paare mit Kindern tendieren dazu, sich einzuigeln oder sich nur mit Freunden zu treffen, die die gleichen Nöte haben wie sie. Blicken Sie über den Zaun: Ein altes Paar trifft jung Verliebte, ein kinderloses eine vielköpfige Familie. Laden Sie nicht nur zu sich ein, sondern besuchen Sie auch andere. Manchmal sind es Details in der Einrichtung oder bestimmte Riten, die Sie abschauen können – das kuschelige Zweiersofa oder der Brauch, dass er ihr nach dem Essen einen Espresso macht.

Erotische Überraschungen

beziehungstipps_erotische-ueberraschungen

Sex ist nicht nur entspannend und angenehm, es verstärkt vor allem Ihre emotionale Bindung aneinander. Sie fühlen sich lebendiger und werden selbstbewusster.

simplify konkret: Was müssten Sie tun, damit Ihr Partner ehrlich zu Ihnen sagt: „Wow, das hätte ich dir gar nicht zugetraut!“ Wenn Ihnen dazu etwas einfällt (egal, ob spontan oder nach reiflicher Überlegung) – tun Sie’s! Es muss nichts Großes sein: Zärtlichkeiten zu einer unüblichen Tageszeit oder an einem ungewohnten Ort; Kerzenlicht mit der Lieblingsmusik des anderen im Hintergrund; oder Sie lesen eine erotische Passage aus einem Roman vor: „Das hat mir wahnsinnig gut gefallen, und ich denke, das gefällt dir auch.

Autor: Tiki Küstenmacher


zum nächsten Artikel
zum vorherigen Artikel

Gratis E-Mail Newsletter

Gratis Download:

Best of simplify Gratis-Download

Jetzt für kostenlosen Newsletter eintragen und Sofort-Download sichern. 100% Gratis!

simplify präsentiert:

132 wertvolle Beziehungstipps für Harmonie und Partnerschaft in der Ehe

132 wertvolle Beziehungstipps für Harmonie und Partnerschaft in der Ehe.

>> Als Geschenk oder für Ihr eigenes Glück <<

Jetzt das kleine Partnerschaftsbuch sichern!