Ordnung

Ordnung im Auto


ordnung_im_auto_neubeginn

In nur 2 Stunden ist Ihr rollendes Chaos besiegt!

Wenn Sie unverhofft jemanden in Ihrem Wagen mitnehmen - müssen Sie dann stets zuerst auf den Beifahrersitz kriechen und mit entschuldigenden Bemerkungen Plastiktüten, leere Flaschen und alte Schuhe nach hinten räumen? Gönnen Sie sich und Ihrem Gefährt eine Aufräumaktion. Bei kaum einer anderen Lokalität ist der Vorher-nachher-Effekt so erfreulich! Außerdem sind herumfliegende Gegenstände im Auto nicht nur hässlich, sondern können sogar lebensgefährlich werden. Ordnung im Auto hat also nicht nur einen optischen Nutzen!

Der Zauber des Neubeginns

Wie immer gilt das Grundgesetz des Aufräumens: Alles muss raus! Leeren Sie das Wageninnere, als müssten Sie das gute Stück verkaufen. Dann rücken Sie Ihrer mobilen Behausung mit Staubsauger und feuchtem Lappen zu Leibe. simplify-Tipp: Mit Cockpit-Spray (gibt's an der Tankstelle) behandelt, sehen alle Plastikoberflächen wie neu aus und duften nach frischen Orangen. Stellen Sie sich nun vor, Sie hätten Ihr Auto gerade neu gekauft und rüsten es nach Ihren Vorstellungen neu aus.

Das picobello Handschuhfach enthält:

ordnung_im_auto_handschuhfach

Versicherungsunterlagen, Formular für den Unfallbericht, Fahrzeugschein, Bedienungsanleitung (falls noch vorhanden), ein kleines Verzeichnis mit Telefonnummern für den Notfall (Servicenummer des Autoherstellers, der Versicherung, der Krankentransportdienste). simplify-Tipp: ein Ladekabel für Ihr Handy. Während des Autofahrens sollten Sie nicht telefonieren, aber Sie können währenddessen bequem den Akku aufladen.

Türtaschen sind gedacht für ...

ordnung_im_auto_tuertaschen

...Straßenkarten (checken Sie mal, wie alt Ihre bereits sind, und leisten Sie sich gegebenenfalls neue), eine kleine Taschenlampe, ein paar Papierhandtücher, auf der Beifahrerseite ein paar kleine Müllbeutel.

ordnung_im_auto_cd

Gegen herumfliegende CDs ...

... hilft eine kleine Tasche aus Leder oder Plastik. Die sollten Sie sich gönnen. Der Effekt ist dramatisch. Sortierten Sie bei der Gelegenheit auch alte, zerkratzte CD's aus, über die Sie sich bei jedem Hören nur ärgern!

Für den Notfall

ordnung_im_auto_notfall

Das sollten Sie im Kofferraum haben: Starthilfekabel, Abschleppstange (ist zwar schwerer, aber viel sicherer als ein Abschleppseil!), Arbeitshandschuhe, Regenschirm, Klappboxen für Einkäufe, Seile oder Riemen zum Befestigen von übergroßen Transportgütern.

Reisen mit Kindern

ordnung_im_auto_kinder

Hier haben sich Stofftaschen mit mehreren Fächern bewährt, die sich an der Hinterseite der Vordersitzlehnen befestigen lassen. Gönnen Sie auf langen Fahrten jedem Passagier eine eigene Mülltüte. Damit bewahren Sie Ihr Auto davor, insgesamt zur Mülltonne zu verkommen.

Wehret den Anfängen

Entmüllen Sie nach jeder Reise Ihr Auto. Auch wenn Sie schon müde sind - wiederstehen Sie der Versuchung, das auf Sankt Nimmerlein zu verschieben. Sonst wird Ihr Gefährt bald wieder zur mobilen Wertstoffbox. Ersparen Sie sich die peinliche Aufräumszene, wenn Ihr Chef Sie unverhofft bittet, ihn ein paar Kilometer mitzunehmen ...

Autor: Tiki Küstenmacher


zum nächsten Artikel
zum vorherigen Artikel

Gratis E-Mail Newsletter

Gratis Download:

Best of simplify Gratis-Download

Jetzt für kostenlosen Newsletter eintragen und Sofort-Download sichern. 100% Gratis!
simplify organisiert: Selbstorganisation