12.02.2016

Shoppen im eigenen Haus oder: Wo sich gut ausmisten lässt

Ob es nun bewusst so gewählt ist oder nicht: Mein Sachen-Fasten mit Antje fängt bei A an! Gestern kam ihre erste Mail zum 7-Wochen-Fasten-Entlasten-Programm mit der Aufgabe: Aufbrauchen statt neu kaufen. Sofort plagte mich mein...


10.02.2016

Sachen-Fasten - los geht's!

Liebe Leserinnen und Leser: Ich faste! Das habe ich vorgestern beschlossen, als ich bei Facebook auf die Fasteninitiative von Antje Lohrer gestoßen bin. Antje nennt sich Ordnungsfex, weil die Ordnung einfach ihr Herzensthema ist....


08.02.2016

Die Sache mit dem Elektroschrott

Das ist bitter: In Mainz fällt der Rosenmontagsumzug wegen Sturmwarnung aus! Die viele Arbeit und Mühe, und dann macht das Wetter den Narren einen Strich durch die Rechnung. Mich lässt der Karneval in diesem Jahr kalt (wie so...


03.02.2016

Kein Dschungelgeheimnis: Wertschätzende Kommunikation

Könnt ihr euch vorstellen ruhig zu bleiben in einer Situation, die komplett anders läuft, als ihr es erhofft habt? Ihr seid enttäuscht vom Verhalten eurer Mitmenschen, unterlasst es aber sie abzuwerten? Mit diesen zwei Fragen...


01.02.2016

Visitenkarten für alle!

Früher musste ich immer über mich selbst schmunzeln: Ich erschien zu Interviewterminen regelmäßig ohne Stift und Papier! Einen Stift fand ich meistens noch in den Untiefen meiner Handtasche. Zu meiner Ehrenrettung sei gesagt: Da...


28.01.2016

Unerhört: Wenn andere eure Grenzen überschreiten

Wie reagiert ihr, wenn euch an einem sonnigen Nachmittag jemand auf dem Spazierweg – ich sage es mal umgangssprachlich – blöd anmacht? Ihr könnt es gelassen nehmen und weitergehen. Oder den Löwen in euch wachrütteln und...


25.01.2016

Etwas anderes ist immer wichtiger

Heute ist nicht mein Tag. Von Freitag bis Sonntag gab ich ganztägig ein Seminar. Das wollte ich heute nachbereiten, und eine Menge anderer Dinge standen an. Mein Kalender sagte mir seit Tagen, dass der Montag in dieser Woche der...


Ganz einfach Dunja

Hier bloggt simplify-Redakteurin Dunja Herrmann über ihren Alltag, der oft alles andere als einfach ist. Und sie fragt sich und Ihre Leser stets: Geht’s einfacher? Mal findet sie eine Antwort, ein anderes Mal nicht. Der Blog „Ganz einfach Dunja“ kommt mit einem Augenzwinkern daher, nimmt die Leser mit auf Dunjas Weg zur Einfachheit. Übrigens: Hin und wieder genießt die Autorin die Komplexität: „Sie fordert mich einfach"