16.11.2012

Sparfüchse unterwegs im Internet

Weihnachten naht – das wissen wir schon, seit es Lebkuchen im Supermarkt zu kaufen gibt! Jetzt ist es also auch an der Zeit, sich Gedanken über Geschenke zu machen. Jedes Jahr warten Unternehmen mit neuen Ideen und Vorschlägen...


15.11.2012

Ausgemistet und vermisst

Diese Woche unterhielt ich mich mit einer Bekannten, die gerade am Umziehen ist. Bei solchen Gesprächen kommt es meist irgendwann zu einem der wichtigsten simplify-Themen: das Ausmisten. Nimmt man einfach alles mit in die neue...


14.11.2012

Weck mich früher, wenn’s einen Stau gibt!

Früher war ich meistens entspannt pünktlich. Mit der Zeit wurde ich immer mehr unentspannt gerade so pünktlich. Will heißen: Ich schaffe es, pünktlich zu sein, doch wenn irgendetwas mein Fortkommen blockiert, ist mir nicht mehr...


13.11.2012

Produkte testen: Darf man das?

Gestern kaufte ich mir im Supermarkt ein Haar-Wachs. Ich hatte es eilig, also schnappte ich das Erstbeste aus dem Regal, dessen Preis mir angemessen schien. Eigentlich hatte ich erst vor kurzem eines gekauft. Doch zu Hause musste...


12.11.2012

Gutes Versicherungsdeutsch: So etwas gibt es tatsächlich!

Ab und zu habe ich Praktikanten in meinem Büro oder ich helfe anderen Menschen dabei, Texte zu verfassen. Dabei spielt simplify eine große Rolle: „Schreibe so, wie du es einem Menschen erzählen würdest, für den die Thematik...


10.11.2012

Erst aufräumen, dann putzen

Weil heute Samstag ist, gibt es von mir an dieser Stelle einen Putztipp aus dem Hause „The Clean Team“. Die Gebäudereinigungsfirma aus den USA war...


09.11.2012

Schaffeln wir doch mal - Raus aus der Gewohnheitsfalle

Vor vielen Jahren, zu Beginn meiner Redakteurs-Karriere, war ich einmal in München zu Gast. Ich besuchte ein Seminar bei der Akademie der Bayerischen Presse (ABP). Das war eine lustige Zeit mit humorvollen Kolleginnen und...


Ganz einfach Dunja

Hier bloggt simplify-Redakteurin Dunja Herrmann über ihren Alltag, der oft alles andere als einfach ist. Und sie fragt sich und Ihre Leser stets: Geht’s einfacher? Mal findet sie eine Antwort, ein anderes Mal nicht. Der Blog „Ganz einfach Dunja“ kommt mit einem Augenzwinkern daher, nimmt die Leser mit auf Dunjas Weg zur Einfachheit. Übrigens: Hin und wieder genießt die Autorin die Komplexität: „Sie fordert mich einfach"