18.01.2016

4 x 7 auf einen Streich

28 Stolpersteine habe ich am Freitag nach dem Veröffentlichen meines Blog-Beitrags von meiner Schreibtischoberfläche weggeräumt. Das ist nicht mal die Hälft aller Dateien auf meinem Desktop! Doch ich bin trotzdem sehr zufrieden...


15.01.2016

Wie viele Stolpersteine verträgt ein Desktop?

„Nur der Dumme stolpert zweimal über denselben Stein“, sagt man in Ungarn. Da ich nun schon mehrmals über zig Steine gestolpert bin, muss ich wohl annehmen, dass ich – ähm – dumm bin? Und meiner Tochter bringe ich immer bei, sich...


13.01.2016

Pssst! Etwas Neues ist im Werden!

Als ich eben darüber nachdachte, worüber ich heute schreiben werde, fiel mir auf: Ich bin noch gar nicht richtig angekommen im Jahr 2016! Denn die Tage zwischen den Jahren (und ein paar Bonustage dazu) haben sich zu einer kleinen...


11.01.2016

Mein kleines Tablet: ein echtes simplify-Produkt!

Lange habe ich mich dagegen gesträubt, so etwas wie ein Tablet in mein Leben zu lassen. Wozu auch? Ich sitze viele Stunden vor dem Bildschirm und habe dort alles, was ich brauche. Dachte ich. Und fotografieren werde ich mit einem...


06.01.2016

Schmeckt selbstgemacht wirklich immer besser?

In letzter Zeit stehe ich häufiger in der Küche als früher. Der Grund: Ich kaufe nicht mehr selber meine frischen Zutaten ein. Wir beziehen seit neustem von einem befreundeten Obst- und Gemüsehändler eine Kiste, die mehr Vielfalt...


04.01.2016

Familienkasse sorgt für Aufschrei beim Ausmisten

Herzlich willkommen im Jahr 2016! Vielleicht habt ihr schon bemerkt, dass ich mich in den vergangenen Wochen nur rund zweimal pro Woche hier gemeldet habe. Ich hatte einen Gang zurückgeschaltet und mir ein paar freie Stunden...


30.12.2015

Impuls für 2016: Raus aus der Opfer-Rolle

Zwischen den Jahren rief ein Bekannter bei uns an und fragte uns um Rat. Man hatte ihn „übers Ohr gehauen“, und das schon zum wiederholten Male. Ich kenne die andere Person nicht, um die es geht. Ich kann also nicht beurteilen,...


Ganz einfach Dunja

Hier bloggt simplify-Redakteurin Dunja Herrmann über ihren Alltag, der oft alles andere als einfach ist. Und sie fragt sich und Ihre Leser stets: Geht’s einfacher? Mal findet sie eine Antwort, ein anderes Mal nicht. Der Blog „Ganz einfach Dunja“ kommt mit einem Augenzwinkern daher, nimmt die Leser mit auf Dunjas Weg zur Einfachheit. Übrigens: Hin und wieder genießt die Autorin die Komplexität: „Sie fordert mich einfach"