20.11.2012

Nichts ist sicher, alles ist möglich

Vor ein paar Tagen hatte ich eine interessante Unterhaltung mit einer alleinerziehenden Mutter, die ich kaum kenne. Sie hatte mitbekommen, dass ich umziehen werde. Wir unterhielten uns irgendwann über das Abenteuer der...


19.11.2012

Gefaltet und nicht zerknüllt

Habt ihr euch schon einmal Gedanken darüber gemacht, wie viele verschiedene Arten es gibt, um Toilettenpapier zu verwenden? Ich erinnere mich an meine Kindheit und Jugend: Da fiel mir mitunter auf, dass man das anders machen...


17.11.2012

Auf zu neuen Ufern!

In dieser Woche leitete ich eine neue Phase in meinem Leben ein: Ich unterschrieb den Mietvertrag für ein neues Domizil. Das heißt, wir ziehen um! So, wie ich mich aktuell fühle, brauche ich sicher noch eine Woche, um das Ausmaß...


16.11.2012

Sparfüchse unterwegs im Internet

Weihnachten naht – das wissen wir schon, seit es Lebkuchen im Supermarkt zu kaufen gibt! Jetzt ist es also auch an der Zeit, sich Gedanken über Geschenke zu machen. Jedes Jahr warten Unternehmen mit neuen Ideen und Vorschlägen...


15.11.2012

Ausgemistet und vermisst

Diese Woche unterhielt ich mich mit einer Bekannten, die gerade am Umziehen ist. Bei solchen Gesprächen kommt es meist irgendwann zu einem der wichtigsten simplify-Themen: das Ausmisten. Nimmt man einfach alles mit in die neue...


14.11.2012

Weck mich früher, wenn’s einen Stau gibt!

Früher war ich meistens entspannt pünktlich. Mit der Zeit wurde ich immer mehr unentspannt gerade so pünktlich. Will heißen: Ich schaffe es, pünktlich zu sein, doch wenn irgendetwas mein Fortkommen blockiert, ist mir nicht mehr...


13.11.2012

Produkte testen: Darf man das?

Gestern kaufte ich mir im Supermarkt ein Haar-Wachs. Ich hatte es eilig, also schnappte ich das Erstbeste aus dem Regal, dessen Preis mir angemessen schien. Eigentlich hatte ich erst vor kurzem eines gekauft. Doch zu Hause musste...


Ganz einfach Dunja

Hier bloggt simplify-Redakteurin Dunja Herrmann über ihren Alltag, der oft alles andere als einfach ist. Und sie fragt sich und Ihre Leser stets: Geht’s einfacher? Mal findet sie eine Antwort, ein anderes Mal nicht. Der Blog „Ganz einfach Dunja“ kommt mit einem Augenzwinkern daher, nimmt die Leser mit auf Dunjas Weg zur Einfachheit. Übrigens: Hin und wieder genießt die Autorin die Komplexität: „Sie fordert mich einfach"