09.06.2012

Woran erkennt man eine gute Malerin?

Bei diesem wechselhaften Wetter entschied ich mich diese Woche, eine große Wand meines Wohnzimmers farbig zu streichen. Und ich bin mal wieder zu der Erkenntnis gekommen, dass die Vorarbeit bald mehr Zeit einnimmt, als das...


08.06.2012

Blasentee - das neue Kultgetränk

Bubble Tea scheint das neue Trendgetränk zu werden (zu sein?). Ständig lese ich darüber: Warnungen, Bedenken, schlimme Szenarios. Wenn alle Welt diesen tollen Bubble Tea kennt: Warum ist er mir noch nie begegnet? Vermutlich liege...


07.06.2012

Geschichten aus dem Leben - Woche 6: So Gott will

Meine Tochter ist in einem Alter, in dem sie viele Fragen stellt. Nicht nur die klassischen Fragen nach dem „Warum“, sondern auch solche, die sich nicht so ohne weiteres beantworten lassen: „Mama, stirbst du auch nicht?“ oder...


06.06.2012

Feng Shui mit Fransen

Als ich meine jetzige Wohnung bezog, lud ich irgendwann eine Feng Shui-Beraterin ein. Diese bot Kurzberatungen an, und so lernte ich sie bei einer Freundin kennen, die ihr Büro für einen Kurzberatungstag zur Verfügung stellte....


05.06.2012

Wer hat diese Feiertage erfunden?

Es gibt Momente im Leben, da sackt man energiemäßig ganz in sich zusammen. Kennt ihr das? Im einen Augenblick ist man voller Motivation, Arbeits- oder Lebensfreude und im anderen ist urplötzlich die Luft draußen. So ging es mir...


04.06.2012

Früher war alles besser: Die einfache Raumgestaltung

Über diesen Beitrag im Hausfreund-Kalender von 1966 habe ich mich besonders gefreut, und er darf deshalb auch meine Blog-Serie beenden: „Kleine Zaubereien zur Aufteilung von Wohnräumen.“ Artikel wie „Kinder müssen richtig...


02.06.2012

Früher war alles besser: Gesund im Alter

Wer hätte das gedacht: In unserer alternden Gesellschaft ist es gang und gäbe, dass Medien darüber berichten, wie wir alt werden und gesund bleiben können. Bei Schreckgespenstern wie Krebs, Diabetes, Demenz und anderen ist es...


Ganz einfach Dunja

Hier bloggt simplify-Redakteurin Dunja Herrmann über ihren Alltag, der oft alles andere als einfach ist. Und sie fragt sich und Ihre Leser stets: Geht’s einfacher? Mal findet sie eine Antwort, ein anderes Mal nicht. Der Blog „Ganz einfach Dunja“ kommt mit einem Augenzwinkern daher, nimmt die Leser mit auf Dunjas Weg zur Einfachheit. Übrigens: Hin und wieder genießt die Autorin die Komplexität: „Sie fordert mich einfach"