16.11.2011

Was Zuckerbäcker und Marmorbrot gemeinsam haben

Vorgestern Abend rief mich Ellen an: „Mach schnell den Fernseher an! Auf Pro7 kommen die Zuckerbäcker, die kenne ich!“ Also schaute ich mir die drei Beiträge auf Galileo an, über Unternehmer, die mit einer einfachen Idee...


15.11.2011

Warum einfach, wenn es auch umständlich geht?

Bekanntermaßen fallen einem die Dinge besonders schwer, die man sonst für andere erledigt. Bei mir ist es das Schreiben. Das ist mein Job. Wenn ich aber für mich selbst etwas schreiben muss (siehe mein Weihnachtskarten-Beitrag),...


14.11.2011

Das Shirt unter meinem Kopf

Manchmal sind es die einfachsten Dinge, die mich noch überraschen. So geschehen am Wochenende, als ich bei einer Teilnehmerin meiner Tipi-Ausbildung übernachtete. Sie machte das Bett für mich fertig, spannte ein Tuch über das...


12.11.2011

Hilfe, Weihnachten naht!

Diese Meldung traf mich wie die Faust aufs Auge: E-Mail-Weihnachtsgrüße an die Kundschaft schadet mitunter dem Firmenimage, so der


11.11.2011

Tausche Intelligenz gegen größeren Busen

Kaum eine Woche ist es her, dass ich in den Genuss kam, eine Männerzeitschrift zu lesen. Und nun das: Die Frauenzeitschrift Petra gibt die Ergebnisse einer von...


10.11.2011

Sorry, mir kam etwas dazwischen ... - Tipi-Woche 4

Die Post klingelte gestern Morgen bei mir. Sie brachte das Buch


09.11.2011

Bin ich zu unflexibel für diese Welt?

Stillstand hat die Qualität eines Rückschritts, so ähnlich formulierte es eine Kundin bei unserem letzten Telefonat. Sie hat mich beauftragt, einen Text über ihren Laden zu verfassen. „Bei uns verändert sich dauernd etwas. Damit...


Ganz einfach Dunja

Hier bloggt simplify-Redakteurin Dunja Herrmann über ihren Alltag, der oft alles andere als einfach ist. Und sie fragt sich und Ihre Leser stets: Geht’s einfacher? Mal findet sie eine Antwort, ein anderes Mal nicht. Der Blog „Ganz einfach Dunja“ kommt mit einem Augenzwinkern daher, nimmt die Leser mit auf Dunjas Weg zur Einfachheit. Übrigens: Hin und wieder genießt die Autorin die Komplexität: „Sie fordert mich einfach"