18.10.2011

Ja, er geht noch, er geht noch, er geht noch ...!

Vor lauter Hochzeit habe ich meinen Kühlschrank und die Tatsache, dass er am Freitag tatsächlich repariert wurde, völlig links liegen lassen. Ich erinnere daran: Am 14. September meldete ich ihn offiziell als kaputt, am 14....


17.10.2011

Mein Produkt des Monats: Schmuck zum Selbstgestalten

Wie war es auf der Hochzeit? Gut! Erstaunlicherweise gab es gar nicht so viele Hüte oder Headpieces. Das, was ich sah, passte gut und sah auch toll aus. Worüber ich aber noch gar nicht geschrieben habe, ist der „normale“ Schmuck,...


15.10.2011

Wir hochzeiten - oben ohne!

Heute ist es endlich soweit: Es geht zur Hochzeit! Ohne Hut (für mich jedenfalls). Ich habe mich noch mit verschiedenen Leuten...


14.10.2011

Tür auf, Tür zu, Licht an, Licht aus

Als ich noch ein Kind war, fiel ich einmal einem Aprilscherz zum Opfer. Im Fernseher sagte jemand, man müsse in den nächsten zehn Minuten ständig das Licht an- und ausschalten. Das tat die Dunja dann auch. Was sich die Leute...


13.10.2011

In Geld-Dingen bin ich ein Normalo? - Woche 24

Vor 6 Monaten startete ich mein neues Geldmanagement. Es ist kaum zu glauben! Mittendrin dachte ich hin und wieder: „Nö, noch so lange warten!“ Und heute frage ich mich: „Warten worauf?“ Ich habe mich entschieden, mein Geld...


12.10.2011

Danke, Ina May!

Als ich vor dem Wochenende über die diesjährigen Nobelpreise recherchierte, las ich auch einen Abschnitt zum Alternativen Nobelpreis – und traute meinen Augen nicht: Die US-amerikanische Hebamme Ina May Gaskin ist eine der...


11.10.2011

Der Technik immer einen Schritt hinterher

Zu meinem Seminar am Wochenende sollte ich ein Diktiergerät mitbringen. Das teilte mir die Leiterin schriftlich mit. Sofort schoss mir das Bild meines alten, analogen Gerätes mit Kassette in den Sinn. Vor 15 Jahren war das noch...


Ganz einfach Dunja

Hier bloggt simplify-Redakteurin Dunja Herrmann über ihren Alltag, der oft alles andere als einfach ist. Und sie fragt sich und Ihre Leser stets: Geht’s einfacher? Mal findet sie eine Antwort, ein anderes Mal nicht. Der Blog „Ganz einfach Dunja“ kommt mit einem Augenzwinkern daher, nimmt die Leser mit auf Dunjas Weg zur Einfachheit. Übrigens: Hin und wieder genießt die Autorin die Komplexität: „Sie fordert mich einfach"