26.08.2011

Weiß ist nicht gleich Weiß

Früher fand ich weiße Wände einfach toll, praktisch. Einmal ordentlich gestrichen, brauchte man sich nicht weiter darum kümmern. So sorgte ich auch bei jedem Einzug in eine neue Wohnung dafür, dass alles weiß war. Einmal hatte...


25.08.2011

Ausgaben, die reinhauen - Woche 17

Heute war mein erster Urlaubstag. Ich schaffte es bis 17:30 Uhr, ohne einen Blick in meine E-Mails zu werfen. Wir waren den ganzen Tag in der Stadt unterwegs, am Abend schwamm ich ca. 50 Meter im für mich eiskalten See - ein...


23.08.2011

Was wäre ich nur ohne Internet!?

Vorhin habe ich Freudensprünge gemacht: Ich kam ins Internet. Endlich! Bevor wir unsere Reise am Morgen antraten, wollte ich noch meine hundertdreiundachtzig Mails checken. Doch der PC bei meinen Eltern konnte keine Verbindung...


23.08.2011

Pack die Badehose ein ...

Hurra! Ich habe Urlaub! Nein, es müsste eher lauten: Der Kindergarten macht Urlaub und ich kann drei Wochen nicht arbeiten. Mir graut es schon vor der Schulzeit, wenn sich diese Phase auf sechs Wochen ausdehnt! Welcher...


22.08.2011

Day Shift Manager gesucht!

Vor kurzem landete diese Meldung bei mir und erhielt sofort meine Zustimmung: Ob "Account Manager", "Front Desk Manager" oder "Head of Irgendetwas" - deutsche Personalchefs ziehen immer häufiger die...


20.08.2011

Immer diese Nomaden!

Gestern stand ich vor meinem mit Bedacht sortierten Bücherregal, vor der Abteilung mit den Nachschlagewerken. Ich war auf der Suche nach einem schönen Zitat. Als ich den Zitatenschatz herausnehme, fällt die linke Seite dieses...


19.08.2011

Noch ein Wort zum Thema Helfen

Gestern schrieb ich von Ellen und meinem Vorschlag, sie beim Geldmanagement zu unterstützen. Das ist eine Art von Hilfe, wie ich sie heute seltener anbiete als früher. Vor einigen Jahren hätte ich mich noch als Mensch bezeichnet,...


Ganz einfach Dunja

Hier bloggt simplify-Redakteurin Dunja Herrmann über ihren Alltag, der oft alles andere als einfach ist. Und sie fragt sich und Ihre Leser stets: Geht’s einfacher? Mal findet sie eine Antwort, ein anderes Mal nicht. Der Blog „Ganz einfach Dunja“ kommt mit einem Augenzwinkern daher, nimmt die Leser mit auf Dunjas Weg zur Einfachheit. Übrigens: Hin und wieder genießt die Autorin die Komplexität: „Sie fordert mich einfach"