29.06.2016

Ein Bumerang voller Kleinkram? Ganz schlecht ...

Ab morgen bin ich vier Tage auf einer Fortbildung. Tipi-Begründer Luc Nicon kommt nach Deutschland, und wir werden gemeinsam viel bewegen und lernen. Solche Auszeiten vom normalen Alltag und Arbeitsleben bedürfen stets der...


21.06.2016

Die Hotline-Testerin

Sind das die Zeichen unserer Zeit? Nun ist das Problem mit meinem Telefon- und TV-Anbieter endlich (!) gelöst, schon gibt es Schwierigkeiten beim Mobilfunk! Und wieder habe ich es mit einer Computerstimme zu tun, die mich erst...


17.06.2016

Mein simplify-Produkt der Woche: Die Sandwichverpackung

Zwei Kundinnen betreten einen Laden. Die erste antwortet auf die Frage der Inhaberin „Kann ich Ihnen helfen?“ mit: „Nein, danke. Ich schaue mich nur mal um.“ Die zweite Kundin läuft zielstrebig auf die Auslage am Kassentisch zu...


15.06.2016

Frühling-Sommer-Ruhe-Gedanken

Ausnahmsweise habe ich meinen Blick heute mal wieder über die Pressemeldungen schweifen lassen, die täglich bei mir eintrudeln. Mich wundert, dass sie thematisch alle auf Frühling, Sommer und Urlaub ausgerichtet sind. Das muss...


10.06.2016

Endlich ablenkungsfrei!

Heute startet ein Zeitmanagement-Kurs, zu dem ich mich eingetragen habe. Erstes Thema bilden die Zeitdiebe und Störenfriede. Als ich die Tagesaufgabe durchlas, wurde mir bewusst: Die vergangenen Tage ließ ich mich nicht so leicht...


07.06.2016

Ordnungserfolge und Hotlinepech

Heute will ich euch einen Einblick geben in das, was bei mir gerade läuft oder lief. Ihr habt verschiedene Projekte mitbekommen und fragt euch vielleicht, wo ich jeweils stehe. Die freudige Nachricht in Sachen Kundenservice...


03.06.2016

Schreiben lernen leicht gemacht

Gerade habe ich das Schreiben für mich entdeckt. Das mag etwas ungewöhnlich erscheinen, denn schließlich schreibe ich schon viele Jahre beruflich und auch für diesen Blog hier. Doch manchmal muss man die Dinge, die man tut, auch...


Ganz einfach Dunja

Hier bloggt simplify-Redakteurin Dunja Herrmann über ihren Alltag, der oft alles andere als einfach ist. Und sie fragt sich und Ihre Leser stets: Geht’s einfacher? Mal findet sie eine Antwort, ein anderes Mal nicht. Der Blog „Ganz einfach Dunja“ kommt mit einem Augenzwinkern daher, nimmt die Leser mit auf Dunjas Weg zur Einfachheit. Übrigens: Hin und wieder genießt die Autorin die Komplexität: „Sie fordert mich einfach"