13.09.2016

Ekelerregend und wirksam?

Gestern huschte ich noch schnell in einen Drogeriemarkt, um Sonnencreme zu kaufen. Schließlich ist der Sommer länger als geplant, was wir alle sehr genießen. An der Kasse erlebte ich eine Szene, die für mich noch gänzlich neu...


07.09.2016

Wer kommt heute zu Besuch?

Das Haus, in dem ich aufwuchs, hatte eine Haustüre. Klar, das hat eigentlich jedes Haus. Doch benutzt wurde sie kaum. Jeder kam von hinten über den Hof in die Küche. Eine laute Glocke über der Hoftür zeigte an, dass jemand gerade...


05.09.2016

Wisst ihr eigentlich, was im Kühlschrank ist?

Heute brauche ich euren Rat. Habe ihr Lust, mir zu helfen beziehungsweise eure Tipps preiszugeben? Darum geht es mir: Oft wissen wir gar nicht, welche Vorräte in unseren Schränken, insbesondere dem Kühlschrank, lagern. So manches...


30.08.2016

Abgehakt: Was wir bis Lebensende noch erlebt haben wollen

In der letzten Zeit war ich häufiger in der Stadt und auch in Buchhandlungen unterwegs. Dort begegnen mir vermehrt Bücher, die den Titel „Meine Listen“ oder so ähnlich tragen. Mein erster Gedanke war: „Oh prima! Ein Buch über...


23.08.2016

Wieso Schätze unsichtbar werden können

Neulich habe ich euch davon geschrieben, dass ich beim Aufräumen des Schlafzimmers einen Schatz gefunden habe. Heute will ich euch erzählen, wie es dazu kam, dass monatelang etwas so Wertvolles ungesehen dort auf mich warten...


16.08.2016

E-Mails mit falschem Namen oder: Die Hochzeitsfalle

Der August ist einer der beliebtesten Hochzeitsmonate. Auch ich werde diesen August noch zu einer Hochzeit gehen. Von einer zweiten in meinem Bekanntenkreis habe ich jüngst erfahren. Was ich mittlerweile spannend finde, ist die...


13.08.2016

simplify für den PC – Entdeckungen

Das Schöne an meinem Beruf ist, dass ich für mich selbst immer etwas dazulernen kann. Ob ich nun über Persönlichkeitsentwicklung schreibe, mich mit Schnelllesetechniken, homöopathischen Arzneimitteln oder Aufräumen...


Ganz einfach Dunja

Hier bloggt simplify-Redakteurin Dunja Herrmann über ihren Alltag, der oft alles andere als einfach ist. Und sie fragt sich und Ihre Leser stets: Geht’s einfacher? Mal findet sie eine Antwort, ein anderes Mal nicht. Der Blog „Ganz einfach Dunja“ kommt mit einem Augenzwinkern daher, nimmt die Leser mit auf Dunjas Weg zur Einfachheit. Übrigens: Hin und wieder genießt die Autorin die Komplexität: „Sie fordert mich einfach"