31.08.2015

Einfach? Nein, das geht doch nicht!

In meiner fast arbeitsfreien Zeit habe ich selbstverständlich auch zur August-Ausgabe von simplify your life gegriffen! Auf der letzten Seit hat sich Ruth Drost-Hüttl einem spannenden Thema gewidmet: den Einwänden gegen simplify!...


28.08.2015

Ingwer im Blumentopf und andere Experimente

Bei einer Freundin entdeckte ich vor einiger Zeit etwas im Blumentopf, was mich wundern ließ: Ingwer-Knollen. „So halten sie länger“, erklärte sie...


26.08.2015

Warum ich mir ein Malbuch kaufe

In diesen Tagen nehme ich mich arbeitsmäßig sehr zurück. Das hatte ich euch bereits am Montag mitgeteilt, als es um Bücher ging. Aktuell überlege ich mir gerade, eines von diesen Erwachsenenmalbüchern zu kaufen oder selbst etwas...


24.08.2015

Neugierige Mitbürger

Ab heute lasse ich es büromäßig etwas ruhiger angehen. Bei uns sind noch Schulferien, und so werde ich die Tage mehr mit Freizeit als mit Arbeiten verbringen. Natürlich habe ich mir dafür ein paar Bücher zugelegt, um ganz in eine...


21.08.2015

Hallo, wer schreibt denn da? Über namenlose Beiträge im Netz

Die Zeiten ändern sich. Sehr schnell, wie ich feststelle! Als ich vor 15 Jahren meine Ausbildung zur PR-Redakteurin begann, lernte ich eines gleich zu Beginn: Namen von Menschen schreibt man in voller Länge aus! Ich durfte also...


19.08.2015

Sterben Vorbilder aus?

Jeder zweite Bundesbürger hält Vorbilder für nicht mehr zeitgemäß, ergab eine repräsentative Umfrage der „Apotheken Umschau“.  80,1 % der Befragten orientieren sich lieber an Werten als an Personen und 75,3 % setzen eher auf...


17.08.2015

Ausmisten in Etappen

Habt ihr das auch gelesen? Dunja (also ich) hat im Juli geschrieben, dass sie im August fleißig ausmisten will. Falls ich im Blog doch nicht so ausdrücklich darüber gesprochen habe, so kommt es mir so vor. Denn ich habe es jedem...


Ganz einfach Dunja

Hier bloggt simplify-Redakteurin Dunja Herrmann über ihren Alltag, der oft alles andere als einfach ist. Und sie fragt sich und Ihre Leser stets: Geht’s einfacher? Mal findet sie eine Antwort, ein anderes Mal nicht. Der Blog „Ganz einfach Dunja“ kommt mit einem Augenzwinkern daher, nimmt die Leser mit auf Dunjas Weg zur Einfachheit. Übrigens: Hin und wieder genießt die Autorin die Komplexität: „Sie fordert mich einfach"