05.08.2015

Notizen machen war gestern - heute wird fotografiert!

Heute war ich mal wieder beim Friseur. Das wurde aber auch Zeit! Ihr wisst ja, wenn ihr meinen Blog verfolgt, dass es in meinem Laden seit des Umzugs keine „Men’s Health“ mehr zu lesen gibt. Trotzdem freue ich mich jedes Mal auf...


04.08.2015

Keine Ablenkung gefällig

Guten Morgen! Es ist halb zehn in Deutschland. Zumindest als ich beginne, diesen Beitrag hier zu schreiben. Eigentlich hätte er gestern schon erscheinen sollen. Eigentlich ... Gestern startete die erste Arbeitswoche im August....


31.07.2015

Mein Günter will das einfach nicht! Der innere Schweinehund macht dicht

Heute hatte ich ein interessantes Telefonat. Es ging um Günter. Günter kennt ihr alle: So heißt der innere Schweinehund. Zumindest in dem Buch, das meine Tochter neulich nachträglich zum Geburtstag geschenkt bekommen...


29.07.2015

Pack' den Frosch mal wieder aus, komm' aus dem Zeitchaos heraus ...

Gestern um 10.20 Uhr rief mich eine Kundin an. „Oh Schreck! Ich habe ihren Auftrag ganz vergessen“, schoss es mir durch den Kopf als ich ihre Nummer erblickte. Zum Glück habe ich zu dieser Kundin langjähriges, freundschaftliches...


28.07.2015

Das Sommerloch – neu interpretiert

Mir brummt der Schädel, und ich kann kaum arbeiten. Es ist mir einfach nicht möglich, mich zu konzentrieren. Deshalb habe ich mich entschieden, ein paar Telefonate zu führen. Allerdings ist das auch nicht unbedingt die...


26.07.2015

Gewohnheiten verändern: Nichts leichter als das!

Am Freitag telefonierte ich fast den ganzen Tag. Deswegen habe ich es einfach nicht mehr geschafft, den Freitagsblogbeitrag zu schreiben. Nun kommt er eben heute, am Sonntag. Und ich verspreche euch: Er kann euer Leben...


22.07.2015

Aufpassen: Verliebte Böcke!

Vor kurzem saßen wir zu mehreren Personen im Auto und versuchten wegen der vielen Unfall- und Staumeldungen einen „guten“ Weg nach Hause zu finden. So kam es, dass einer von einem heftigen Unfallerlebnis erzählte. Als er am Ende...


Ganz einfach Dunja

Hier bloggt simplify-Redakteurin Dunja Herrmann über ihren Alltag, der oft alles andere als einfach ist. Und sie fragt sich und Ihre Leser stets: Geht’s einfacher? Mal findet sie eine Antwort, ein anderes Mal nicht. Der Blog „Ganz einfach Dunja“ kommt mit einem Augenzwinkern daher, nimmt die Leser mit auf Dunjas Weg zur Einfachheit. Übrigens: Hin und wieder genießt die Autorin die Komplexität: „Sie fordert mich einfach"