28.10.2014

Unter Hühnerfreunden

Es war die letzte Gelegenheit in diesem Jahr, um Hühner zu kaufen. Lebende. Eier legende. Am vergangenen Freitag wagte ich mich in dieses bisher unbekannte Terrain vor. Ich suchte mir im Keller einen Karton und fuhr zum...


27.10.2014

Der simplify-Tipp für den großen Kürbis

Es ist wieder Kürbiszeit! Erstaunlich ist nur, dass ich das in diesem Jahr noch gar nicht richtig wahrgenommen habe. Zwar landete der erste Kürbis schon in meinem Kochtopf, aber Kürbisse auf Fensterbänken, Haustreppen und in...


26.10.2014

Die Masse macht's

Als ich heute Morgen den Rollladen zum Hof öffnete, fiel mein Blick auf mein voll beladenes Auto. „Oh Nein!“, schoss es mir in den Kopf, „Du warst ja gestern auf dem Flohmarkt und musst alles noch ausräumen, was du nicht verkauft...


24.10.2014

Warum Anthrax gerade ein Thema ist

In der vergangenen Woche ist vermehrt in Nordrhein-Westfalen vor dem Verzehr von Rindfleisch gewarnt worden. Dieses sei möglicherweise mikrobiologisch verunreinigt – mit Milzbranderregern. Ich dachte beim Lesen sofort an die...


23.10.2014

Knallharte Tipps fürs Zeitmanagement (...)

Heute habe ich mal wieder keine Zeit. Mehr Termine und Telefonate als sonst – wie soll ich dabei noch zum Arbeiten kommen? Trotzdem sollt ihr nicht darunter leiden, dass ich ein mieses Zeitmanagement habe. Ich verlinke euch...


22.10.2014

Beeindruckend gut sortiert

Am Wochenende ward ich kurzfristig eingeladen, eine Haushaltsauflösung mit voranzutreiben. Zu dritt haben wir Haus und Hof nach Dingen durchsucht, die noch zu gebrauchen sind. Ich freute mich darüber, da ich am kommenden...


21.10.2014

Wir suchen Studienteilnehmerinnen und -teilnehmer!

Das ist DIE Gelegenheit, wenn ihr die Wissenschaft gerne ein Stück vorantreiben wollt: Die Fernuniversität Hagen führt gemeinsam mit unserem Partner NeuroNation unter der Leitung von Dr. Tilo Strobach eine der größten deutschen...


Ganz einfach Dunja

Hier bloggt simplify-Redakteurin Dunja Herrmann über ihren Alltag, der oft alles andere als einfach ist. Und sie fragt sich und Ihre Leser stets: Geht’s einfacher? Mal findet sie eine Antwort, ein anderes Mal nicht. Der Blog „Ganz einfach Dunja“ kommt mit einem Augenzwinkern daher, nimmt die Leser mit auf Dunjas Weg zur Einfachheit. Übrigens: Hin und wieder genießt die Autorin die Komplexität: „Sie fordert mich einfach"