23.07.2014

Ja, ja, das letzte Bier ...

Womit soll ich anfangen? Damit, dass ich bisher für satirische Beiträge nie besonders viel übrig hatte? Dass ich sie schlicht für Zeitverschwendung gehalten habe? Oder damit, dass just jemand zu mir sagte, das letzte Bier sei ihm...


22.07.2014

Nachtfahrt mit Navigator

Erinnert ihr euch noch an die Meldung über den Autofahrer, der sich von seinem Navi in einen Fluss oder See leiten ließ? Das ist schon viele Jahre her ... „simplify-Bloggerin fährt mit Navi in den Rhein“ hätte die neuste...


21.07.2014

Toll! Die Brille für 1 Dollar!

Heute stelle ich euch eine Initiative vor, die mich sehr berührt hat. Es ist die Geschichte von Martin Aufmuth, der die Ein-Dollar-Brille erfunden hat. Damit ermöglicht er Menschen in der Dritten Welt das Sehen. Er bildet in...


19.07.2014

Na, auch keine Lust auf Powerpoint?

Es gibt so einige Computerprogramme und „Must-haves“, die an mir vorübergegangen sind. Nehmen wir das Beispiel der CAD-Programme. CAD steht für „Computer Aided Design“, also computerunterstütztes Konstruieren. Als Studentin der...


18.07.2014

Das Ende der Wäschestapel

Liebe zukünftige Männer, wenn Sie gedenken, eines Tages meine Tochter zur Frau zu nehmen, seien Sie gewarnt: Sie wird vermutlich keine Wäsche zusammenlegen können. Sie hat dies zwar im Alter von 6 Jahren schon annähernd...


17.07.2014

Liegt gar eine Hesse auf dem Grill?

Endlich ist die Wetterlage wieder freundlicher. Gegen Abend ziehen wieder Duftwolken von Holzkohle und Grillfleisch durch die Luft. Wer – wie ich – zu den Flexitariern zählt, die nicht so häufig Fleisch essen, hat beim Einkauf...


16.07.2014

Mein neustes Hobby: Mind Mapping

Manche Dinge verbreiten sich wie ein Lauffeuer. Wie ich feststelle, müssen es nicht einmal die neusten Kniffe sein! Als ich vor zwei Wochen bei einer Freundin zu Besuch war, erzählte sie mir von einem Fund im Bücherregal. Sie...


Ganz einfach Dunja

Hier bloggt simplify-Redakteurin Dunja Herrmann über ihren Alltag, der oft alles andere als einfach ist. Und sie fragt sich und Ihre Leser stets: Geht’s einfacher? Mal findet sie eine Antwort, ein anderes Mal nicht. Der Blog „Ganz einfach Dunja“ kommt mit einem Augenzwinkern daher, nimmt die Leser mit auf Dunjas Weg zur Einfachheit. Übrigens: Hin und wieder genießt die Autorin die Komplexität: „Sie fordert mich einfach"