28.04.2014

Oh! Mir liegt’s auf der Zunge!

Beim letzten Sonntagsspaziergang war es mal wieder so weit: Eine Freundin sagte: „Mir fällt der Name gerade nicht ein. Ich hör’ jetzt auf danach zu suchen.“ Sie vertröstete mich auf später. Das war dann etwa eine halbe Stunde...


26.04.2014

Aller guten Dinge sind drei ...

Mit der Zeit entsteht in meinem E-Mailer regelmäßig eine Sammlung von Zitaten, die mich über gratefulness.org erreichen. Ich lese sie immer wieder. Manchmal entdecke ich, dass sie mich gar nicht mehr ansprechen, weil ich...


25.04.2014

Sicherer Auto fahren mit dem Online-Quartett

Ein passionierter Autofahrer aus der Schweiz sagte neulich zu mir: „Ich habe sogar Punkte bei euch in Flensburg! Wusste gar nicht, dass man das als Schweizer haben kann ...“ Ich selbst habe keine Punkte und ich hatte noch nie...


24.04.2014

Der Voodoo-Puppen-Test

Wenn ich hungrig bin, ist mit mir nicht zu spaßen. Meine Familie warne ich immer vor, sobald ich merke, dass es kritisch wird: „Ich brauche unbedingt etwas zu essen, sonst werde ich unleidlich!“ Ist keine Nahrung in Sicht, kann...


23.04.2014

Wie uns falscher Stress durcheinander bringt

Dieses Erlebnis hat mich nachhaltig beeindruckt: Bei einer Fortbildung führte unsere Ausbilderin Rollenspiele durch, in denen sie jedes Mal unter starkem emotionalem Stress stand. Obwohl sie das nur spielte, löste das bei vielen...


22.04.2014

Endlich Sommerreifen!

In der vergangenen Woche berichtete ich euch von meiner Winter-Sommer-Reifen-Odyssee. Sommerreifen bestellt, Winterreifen montiert, keinen Fehler eingestanden. Es hat sich dann tatsächlich herausgestellt, dass die Reifen beim...


21.04.2014

Tanzen hält jung!

Bei meinen Facebook-Freunden kursiert gerade ein Video, das ein etwas anderes Tanzpaar in der Show „Britain’s got Supertalent“ zeigt. Die 79-jährige Paddy mit ihrem jungen Tanzpartner Nico, die sich nach einem eher langweiligen...


Ganz einfach Dunja

Hier bloggt simplify-Redakteurin Dunja Herrmann über ihren Alltag, der oft alles andere als einfach ist. Und sie fragt sich und Ihre Leser stets: Geht’s einfacher? Mal findet sie eine Antwort, ein anderes Mal nicht. Der Blog „Ganz einfach Dunja“ kommt mit einem Augenzwinkern daher, nimmt die Leser mit auf Dunjas Weg zur Einfachheit. Übrigens: Hin und wieder genießt die Autorin die Komplexität: „Sie fordert mich einfach"