06.11.2013

Ein Wundermittel für simplifyer

In meinem Job kommt es vor, dass mir die Ideen fehlen. Das passiert zwar selten. Doch es gibt solche Phasen. Meine Rettung ist: das Bücherregal. Es liefert wertvolle Impulse, um aus dem Ideentief herauszutreten. Gestern war es...


05.11.2013

Weihnachten naht

Am Wochenende stand ich bei Wind und Regen mit einer großen Einkaufstüte in der Fußgängerzone und wartete. Es wurde recht ungemütlich, ich fröstelte bereits. Als sich der Himmel auftat und die Sonne ein kleines Dreieck auf der...


04.11.2013

Stressesser leben gar nicht so ungesund!

Eine Kollegin von mir sagte einmal: „Wenn ich Stress habe, kann ich überhaupt nichts essen!“ Da hat sie’s aber gut, dachte ich. Bei mir schien eher der umgekehrte Fall einzutreffen: Bei Stress esse ich mehr als sonst. Nun, die...


03.11.2013

Sonntags gibt’s keine Milch

Stellt euch vor, ihr vermengt etwas Wasser mit Mehl und Zucker. Dabei entsteht ein etwas schleimiger Brei. Diesen vermischt ihr dann mit frischer, abgekochter Kuhmilch. Na, schon eine Idee, was daraus werden könnte? Damit haben...


01.11.2013

Katze ist nicht gleich Katze

Die Wildkatze ist in Deutschland und in Bayern wieder auf dem Vormarsch, meldete das Bundesamt für Naturschutz in der vergangenen Woche. 215 sichere Nachweise von Wildkatzen seien dem Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) im...


31.10.2013

Knoblauchduft allüberall

Sobald ich die Tür meines Arbeitszimmers im ersten Obergeschoss öffne, strömt mir der scharfe Geruch von Knoblauch entgegen. Die Spur lässt sich zurückverfolgen bis in die Küche. Schon seit zwei Tagen duftet es hier nach der...


30.10.2013

Wer will schon kein Happy End!?

„Dein Leben interessiert doch keinen!“, sagte einmal ein Freund zu mir. Ich hatte ihm gerade ganz enthusiastisch davon erzählt, dass ich ein Buch über das schreiben wollte, was ich bereits in jungen Jahren erlebt hatte. Als ich...


Ganz einfach Dunja

Hier bloggt simplify-Redakteurin Dunja Herrmann über ihren Alltag, der oft alles andere als einfach ist. Und sie fragt sich und Ihre Leser stets: Geht’s einfacher? Mal findet sie eine Antwort, ein anderes Mal nicht. Der Blog „Ganz einfach Dunja“ kommt mit einem Augenzwinkern daher, nimmt die Leser mit auf Dunjas Weg zur Einfachheit. Übrigens: Hin und wieder genießt die Autorin die Komplexität: „Sie fordert mich einfach"