23.10.2013

Der Mundgeruch-Selbsttest

Diese Frage könnt ihr euch im Stillen beantworten: Habt ihr schon einmal versucht zu testen, ob ihr Mundgeruch habt? Schließlich fühlt es sich manchmal so an, als könne man jeden damit vertreiben, außer vielleicht des Nachbars...


22.10.2013

Ganz einfach Geld verdienen?

Frauennachmittag. Es kommen vor: Die üblichen Themen Arbeit, Liebe und Geld. Nachdem wir unseren aktuellen Stand zu unserem Arbeitsleben mitgeteilt haben, widmen wir uns den Liebesdingen. Wie klappt es denn nun besser mit dem...


18.10.2013

Welch ein Zufall!

Wer kennt das nicht: Wir denken an einen Freund oder eine Freundin – und schon ruft er oder sie an oder schickt uns eine E-Mail. Bei mir ist das in letzter Zeit sehr häufig vorgekommen. Eine Kundin scherzte schon: „Ah! Unsere...


17.10.2013

Phubbing und Phrespecting

Unhöflichkeit hat einen neuen Namen, findet der Arbeitskreis Umgangsformen International (AUI). Wer sich ständig mit dem Smartphone oder Handy beschäftigt, SMS-, E-Mail-, Facebook- oder What’s app-Nachrichten checkt und verfasst...


16.10.2013

Doch kein Popcorn!?

Hatte ich neulich noch empfohlen, Popcorn im Kino als Aufmerksamkeitsschulung zu nutzen, so muss ich heute alles zurücknehmen! Esst Popcorn, wenn ihr gegen Werbung immun sein wollt! Oder (diese Empfehlung betrifft wohl eher...


15.10.2013

Wie war ich früher?

Seit gestern überlege ich hin und her, ob ich als Jugendliche eher extrovertiert oder introvertiert war. Denn der Zustand der Persönlichkeit im Alter zwischen 16 und 26 gibt Aufschluss darüber, ob ich mit Mitte 60 mit meinem...


14.10.2013

Couch hin, Couch her, sich zu trennen ist arg schwer

Szene 1: Wir stellen fest, dass es im Kinderzimmer an einem gemütlichen Plätzchen zum Herumlümmeln mangelt. Das Bett halten wir dafür nur bedingt geeignet. Also werfen wir Begriffe wie „Sessel“, „Sitzsack“, „Schaukelstuhl“ oder...


Ganz einfach Dunja

Hier bloggt simplify-Redakteurin Dunja Herrmann über ihren Alltag, der oft alles andere als einfach ist. Und sie fragt sich und Ihre Leser stets: Geht’s einfacher? Mal findet sie eine Antwort, ein anderes Mal nicht. Der Blog „Ganz einfach Dunja“ kommt mit einem Augenzwinkern daher, nimmt die Leser mit auf Dunjas Weg zur Einfachheit. Übrigens: Hin und wieder genießt die Autorin die Komplexität: „Sie fordert mich einfach"