simplify steht für einen einfachen Weg zu einem bewussten und erfüllten Leben in einer komplexen Welt.

Der Gartensack


Es ist enorm, welche Mengen Blätter, Äste und sonstigen Biomüll selbst ein kleiner Garten produziert. In der Regel sammelt man das, was nicht in die kleinen Biomülltonnen passt (sofern es welche gibt), in alten Blumenerde- oder Torfmullsäcken. Ein unerfreulicher Vorgang: Die Säcke stehen nicht von selbst, sie werden von Ästen schnell zerstochen, und es ist mühsam, sie im Auto zu transportieren und in die Gartenabfallcontainer an den großen Sammelplätzen zu entleeren.

Das alles vereinfacht ein professioneller Gartensack aus langlebigem, gewebeverstärktem Kunststoff, der von selbst steht, weil in seinen oberen Rand ein flexibler Plastikring eingezogen ist. Er hat 2 große Henkel, an denen er sich gut tragen lässt, und einen 3. Griff zum leichten Ausleeren. Gartensäcke gibt es hier in verschiedenen Größen.

####AdBanner####