simplify steht für einen einfachen Weg zu einem bewussten und erfüllten Leben in einer komplexen Welt.

Alte Samen - neues Superfood?


Bei mir schneien den Tag und die Woche über viele Newsletter ein. Und in einem habe ich eine neue Entdeckung gemacht: Chia-Samen. Die scheinen gerade total „in“ zu sein. Ihr Aussehen im Glas zusammen mit einer Flüssigkeit haben mich an Bubble-Tea erinnert, weshalb ich den zughörigen Artikel angeklickt habe.

Um es kurz zu fassen: Die Chia-Samen scheinen sehr gesund zu sein. Sie sind alt, gerieten in Vergessenheit und werden gerade wieder entdeckt und vermarktet. In Flüssigkeiten saugen sie sich voll und verändern auch den Zustand des ehemals Flüssigen ... Deshalb sind sie auch gute Sattmacher. Ich finde es spannend, was die Natur so alles zu bieten hat, was wir Menschen „plötzlich“ wieder schätzen lernen.

Einen informativen Bericht über die Chia-Samen gibt es hier bei Living at Home. http://www.livingathome.de/kueche/chia-samen-114549.html?utm_source=nl&utm_medium=email&utm_campaign=lahw