simplify steht für einen einfachen Weg zu einem bewussten und erfüllten Leben in einer komplexen Welt.

Das Glück liegt neben der Straße ...


Am Freitagmittag hatte ich eine interessante Konstellation an Posts in meinem Facebook-Account: Oben hatte das Süddeutsche Zeitung Magazin ein Bild geteilt mit der Info „München, Tauwetter“. Auf dem Bild sind zu sehen: eine schneefreie Landstraße, eine grasgrüne Böschung und ein schmaler Streifen Schnee im Übergang von der Böschung zur Straße. Und auf diesem Streifen fährt bergab ein Mensch auf Langlaufskiern! Ich dachte unwillkürlich an unseren letzten Schneetag hier, an dem wir ebenfalls den Schlitten über den schmalsten Streifen Restschnee zogen ...

Das Bild an sich ist schon skurril, doch das Sahnehäubchen am gestrigen Tag war der Spruch von David Dunn, der direkt darunter in meiner Post-Liste geteilt wurde: „Das Glück muss entlang der Straße gefunden werden, nicht am Ende des Wegs.“

Treffender hätte sich der US-Politiker Dunn (er lebte im 19. Jahrhundert) nicht ausdrücken können! ;-)