simplify steht für einen einfachen Weg zu einem bewussten und erfüllten Leben in einer komplexen Welt.

Der Lichtwecker


Schade, dass ich morgens kein Problem mit dem Aufstehen habe! Denn neulich stand ich vor einem Lichtwecker und habe mir wirklich lange überlegt, ob ich ihn kaufen soll. Seit ich darüber vor Jahren in simplify your life gelesen habe (der Lichtwecker war einmal Produkt des Monats), ist er mir nicht mehr aus dem Kopf gegangen. Ich habe mich schon mit vielen Freunden und Bekannten darüber unterhalten. Und ich höre immer wieder, dass mir dieser Wecker, der den natürlichen Sonnenaufgang simuliert, ein sanftes Aufwachen beschert. Das klingt doch besser als ein erschreckendes „Tüt-tüt, Tüt-tüt, Tüt-tüt …“

####AdBanner####

Hersteller Philips gibt an, der Effekt des angenehmeren Aufwachens sei sogar klinisch erwiesen. Inzwischen sind diese Wecker auch vom Preis her akzeptabel, vor einigen Jahren sah das noch ganz anders aus. Und: Sie arbeiten mit Halogenlampen, die weniger Strom verbrauchen als die klassische Glühlampe (siehe auch mein Blog-Beitrag zum Thema). Hier bei Amazon gibt es eine Auswahl verschiedener Lichtwecker-Modelle, teilweise mit Radio und/oder Naturklängen.

Dunja Herrmann