simplify steht für einen einfachen Weg zu einem bewussten und erfüllten Leben in einer komplexen Welt.

Mit gepacktem Bündel ins neue Leben


An den Weihnachtsfeiertagen war ich zu Besuch im Nahetal, am Rande des Hunsrücks. Etwas erstaunt war ich zu hören, dass die Jugend sich dort ganz besonders auf den sogenannten dritten Weihnachtsfeiertag freut, den „Bündelchestag“. „Ich betrinke mich nur einmal im Jahr richtig, und das am Bündelchestag“, hörte ich einen jungen Erwachsenen sagen. Ich erfuhr dann, dass der besagte Tag am 27. Dezember stattfindet. Mehr wusste ich bei dieser Erstinformation noch nicht darüber.

Am 27. Dezember waren wir dann mit der Familie unterwegs im Nahetal – überall sahen wir Gruppen von Jugendlichen bzw. jungen Erwachsenen durch die Weinbergswege wandern. „Bündelchestag!“, sagte einer und schüttelte mit dem Kopf. „Das hat ja heute gar nichts mehr zu tun mit dem echten Bündelchestag! Wenn die nur wüssten, wie es den armen Menschen damals ergangen ist!“

Ja, und dann erfuhr ich, was es mit dem Tag eigentlich auf sich hatte: Im Mittelalter war für viele Mägde und Knechte nach Weihnachten das Arbeitsjahr vorüber. Wer von seinem Dienstherren nicht weiter beschäftigt und über den Winter gebracht wurde, musste seine Siebensachen in ein Bündel packen und von dannen ziehen – auf der Suche nach einer neuen Anstellung. Viele landeten ob der Kälte im nächsten Gasthaus. Hier ist wohl der Bezug zum heutigen Trinkgelage zu finden ...

Was die Knechte und Mägde an diesem Tag nach Weihnachten gezwungenermaßen vollzogen, war ein Neuanfang. Diesen haben wir auch heute: Ein neues Jahr beginnt. Doch im Prinzip steckt in jedem Tag, in jeder Stunde ein Neuanfang – ganz wie wir es sehen, herbeisehnen oder -führen.

„Und plötzlich weißt du: Es ist Zeit, etwas Neues zu beginnen und dem Zauber des Anfangs zu vertrauen.“ (Meister Eckhart, deutscher Mystiker)

Wann auch immer ihr euch zu etwas Neuem entscheidet – ob heute, morgen oder übermorgen – ich wünsche euch viel Kraft, Zuversicht, Glück und Erfolg! Auf das Jahr 2014!