simplify steht für einen einfachen Weg zu einem bewussten und erfüllten Leben in einer komplexen Welt.

Warum kompliziert, wenn es auch einfach geht?


Ab und zu bin ich auf Facebook. Dort passiert ja ständig irgendetwas, Menschen teilen Bilder miteinander oder stellen etwas ein, das sie gerade bewegt. Eine Userin hatte das Bild einer Flipchart-Seite an die virtuelle Pinnwand gehängt. „Warum kompliziert Leben?“ lautet die Überschrift. Keine Frage: Das musste ich lesen!

####AdBanner####

So geht es weiter:

Du vermisst jemanden? Ruf ihn an!

Du möchtest jemand treffen? Lad ihn ein!

Du willst verstanden werden? Erkläre es!

Du hast eine Frage? Stell sie!

Dir missfällt etwas? Sag es!

Die gefällt etwas? Teile es!

Du brauchst etwas? Frag danach!

Du liebst etwas? Erzähl es!

Niemand kann wissen, was in deinem Kopf vorgeht. Erklären ist besser als erwarten!

Der Kommentar der Userin dazu: „Leider ist es nicht immer ganz so einfach ...“