simplify steht für einen einfachen Weg zu einem bewussten und erfüllten Leben in einer komplexen Welt.

Bewusstseinserheiterung ist die beste Medizin für Ihre Beziehungen


Das gesündeste Lachen ist das Lachen über sich selbst. Weil man hauptsächlich in Gemeinschaft mit anderen lacht, hat so ein Lachen eine wichtige soziale Funktion. „Nehmen Sie sich nicht zu wichtig“, sagen Sie dadurch zu den anderen, „ich tue das mit mir auch nicht.“

simplify-Tipp Nr. 1: Geben Sie den anderen die Chance, mit Ihnen zu lachen. Beispiel: Sie bringen vor den Augen Ihrer Reisegruppe beim Postkartenkauf versehentlich einen ganzen Ständer zu Fall. Sagen Sie scherzhaft zu Ihren Mitreisenden: „Tun Sie einfach so, als ob Sie mich nicht kennen.“

simplify-Tipp Nr. 2: Sie erzählen in einer netten Runde einen Witz, den Sie neulich gehört haben. Doch statt eines Lacherfolgs ernten Sie Schweigen – etwa weil der Witz schon uralt war oder Sie die Pointe schlecht rübergebracht haben. Greifen Sie auf einen klassischen Rettungssatz zurück: „Ich hätte doch auf meine Frau/meinen Mann hören sollen: Ich bin kein guter Witzeerzähler.“ Bringen Sie danach das Gespräch möglichst schnell wieder in Gang, indem Sie selbst ein anderes Thema anschneiden.

simplify-Tipp Nr. 3: Finden Sie humorvolle Alternativen zu dem Wechselspiel aus „Vorwurf“ und „Verteidigung“. Kleben Sie an die nicht zugeschraubte Zahnpastatube ein Haftetikett mit dem Wort „Deckel?“ und einem Smiley drauf, oder legen Sie auf den Teller Ihres noch abwesenden Partners einen Zettel mit der Aufschrift „VERMISST!“

simplify-Tipp Nr. 4: Senken Sie Ihre Lachschwelle. Nehmen Sie unklare Situationen mit Humor. Stellen Sie lustige Dinge auf Ihren Schreibtisch. Dadurch haben Besucher einen Anknüpfungspunkt, der ihnen die Kontaktaufnahme erleichtert. Betrachten Sie Humor als ein Geschenk,das Ihr Leben reicher macht.