simplify steht für einen einfachen Weg zu einem bewussten und erfüllten Leben in einer komplexen Welt.

Wie Sie der Erfüllung Ihrer Träume ein Stück näher kommen


„Ziele, Träume, Visionen – ja, die hatte ich mal, aber im beruflichen Alltag,im Familientrubel und im ganz normalen Trott habe ich sie ganz aus den Augen verloren.“ Ein Seufzer, in den Sie einstimmen können?

simplify-Tipp Nr. 1: Gerade wenn es um Großes geht – fangen Sie bescheiden an. Zu großen Zielen führen viele kleine Schritte. Stellen Sie sich die Frage: „Was kann ich heute ohne großen Aufwand für mein großes Ziel tun?“ Wenn Ihnen ein solcher kleiner Schritt einfällt, dann schreiten Sie noch heute zur Tat!

simplify-Tipp Nr. 2: Führen Sie sich Ihren Traum optisch vor Augen. Hängen Sie ein Bild von dem Land auf, in dem Sie Ihr Sabbatical verbringen möchten; entwerfen Sie die Visitenkarte, die Ihre erträumte berufliche Position symbolisiert; malen Sie ein Bild von sich mit Ihrem Traumpartner. Stellen Sie sich vor, Sie würden gefilmt, und es würden willkürlich 10 Szenen pro Tag ausgewählt: Was ist in Ihrem neuen Leben am häufigsten zu sehen?

simplify-Tipp Nr. 3: Machen Sie bei einem Wettbewerb oder einer Vorführung mit. Trauen Sie sich, ein Foto, einen Text einzuschicken,wenn eine Zeitschrift die originellsten Naturfotos oder die besten Lesertipps zu einem bestimmten Thema prämiert. Spielen Sie beim Theaterstück am Gemeindefest mit, oder schlagen Sie Ihrem Chor vor, an einem Wettbewerb teilzunehmen.

simplify-Tipp Nr. 4: Kommen Sie Ihrem Traum zuhause ein Stück näher. Nehmen Sie sich ein Wochenende Zeit – und ziehen Sie innerhalb Ihrer Wohnung um! Stellen Sie Möbel um, belegen Sie Regalfächer nach einem neuen System. Beim nächsten Heimkommen werden Sie das Gefühl haben: „Ich betrete mein neues Zuhause.“ Neuer Schwung ist damit vorprogrammiert.