simplify steht für einen einfachen Weg zu einem bewussten und erfüllten Leben in einer komplexen Welt.

10 unschlagbare Sätze, mit denen Sie sich selbst motivieren


1. „Yes, I can!“

„Yes, we can!“ („Ja, wir schaffen das!“) war der extrem populäre Slogan von Barack Obama in seinem ersten Präsidentschaftswahlkampf 2008. Dazu inspiriert worden sein soll Obama durch eine Liedzeile aus der britischen Kinder-TV-Serie Bob, der Baumeister. Hier 9 weitere Sätze zur Turbo-Selbstmotivation in kniffligen Situationen:

2. „Ich hab was Besseres verdient!“

Passt, wenn Ihnen etwas zugestoßen ist oder Sie unglücklich sind.

simplify-Rat: „Womit habe ich das verdient?“, fragen sich viele – und geraten dadurch noch stärker in den Sumpf des Unglücks. Wehren Sie diese Frage ab: „Nein, das habe ich nicht verdient!“ Sobald Sie davon überzeugt sind, dass Sie einen interessanteren Job, einen zuverlässigeren Partner, ein glücklicheres Leben verdienen, haben Sie mehr Energie, sich dafür einzusetzen. Alternative: „Ich hab schon ganz andere Situationen gemeistert.“ Trifft in 99 % aller Situationen zu!

3. „Eins nach dem andern!“

Passt, wenn die Fülle Ihrer Aufgaben Sie lähmt.

simplify-Rat: Machen Sie das Herausfinden der Prioritäten zum ersten Punkt auf Ihrer To-do-Liste. Nur wenn Sie wissen, was wirklich wichtig ist, können Sie planvoll handeln. Bestimmt entdecken Sie dabei auch manches, das so unwichtig ist, dass Sie es ganz streichen können! Alternative: „Rom wurde auch nicht an einem Tag erbaut.“

4. „Irgendwann mal ist heute!“

Passt, wenn Sie ein Aufschieber sind, der die Dinge gern „irgendwann mal“ erledigt.

simplify-Rat: Fragen Sie nicht, bis wann Sie etwas allerspätestens erledigt haben müssen, sondern wann Sie frühestens damit anfangen können. Alternativen: „Jeder Tag zählt.“ Damit richten Sie Ihr Augenmerk nicht in erster Linie auf die vor Ihnen liegenden Aufgaben, sondern auf den vor Ihnen liegenden Tag.

5. „Ich brauche von niemandem eine Erlaubnis.“

Passt, wenn Sie davor zurückschrecken, Ihre Ziele zu verfolgen, weil andere dagegen sind oder sein könnten.

simplify-Rat: Geben Sie anderen kein Vetorecht für Entscheidungen, die allein Ihre Sache sind. Der beste Schutz vor negativen Reaktionen: gar nicht erst groß davon erzählen! Wer Ihnen wohlgesonnen ist, wird seine Skepsis überwinden, sobald er sieht, dass Ihnen die Sache guttut. Alternative: „Ich weiß, was ich will.“ Das ist das Entscheidende!

6. „Wer nicht wagt, der nicht gewinnt.“

Passt, wenn Sie etwas riskieren müssen, um Ihr Ziel zu erreichen.

simplify-Rat: Sehen Sie Ihren Ängsten ins Auge. Was würde schlimmstenfalls passieren, wenn Sie die attraktive Frau im Fitnessstudio ansprechen oder in den Bioladen um die Ecke investieren? Die wenigsten Entscheidungen sind unwiderruflich oder haben langfristig gravierende Folgen. Alternative: „Die Sache ist es mir wert.“ Setzen Sie das Risiko in Verhältnis zu Ihrem möglichen Gewinn.

7. „Das Leben ist keine Prüfung.“

Passt, wenn Sie unsicher sind, ob Sie etwas können.

simplify-Rat: Eine Geburtstagsgratulationsrede ist kein Referat, für das Sie eine Note bekommen – Ihr Freund wird sich darüber freuen, auch wenn Sie zwischendurch den Faden verlieren. Eine Bergbesteigung ist keine Schulaufgabe, die Sie durchstehen müssen – notfalls kehren Sie um. Alternative: „Fehler sind Chancen.“ Leider wurde das den wenigsten in der Schule beigebracht!

8. „Harte Arbeit belohnt sich selbst.“

Passt, wenn Sie vor Anstrengungen zurückschrecken.

simplify-Rat: Führen Sie sich vor Augen, welchen Gewinn Sie bereits aus den Anstrengungen an sich ziehen können – etwa dadurch, dass Sie Ihr Durchhaltevermögen trainieren oder neue Kenntnisse erwerben. Alternative: „Der Weg ist das Ziel.“ Wie können Sie den Weg so gestalten, dass er Ihnen etwas bringt?

9. „Das wäre doch gelacht, wenn ich …“

Passt, wenn Sie Bedenken haben, sich zu blamieren.

simplify-Rat: Nehmen Sie’s sportlich, und schließen Sie eine Wette mit sich selbst ab. Sollten Sie kneifen, spenden Sie für einen sozialen Zweck oder laden Ihren kompletten Stammtisch das nächste Mal ein. Alternative: „Wenn’s schiefgeht, wird immer noch eine gute Story draus.“ Ihre Missgeschicke von heute sind die amüsanten Anekdoten von morgen!

10. „Wenn es leicht wäre, würde es jeder machen.“

Passt, wenn Sie vor einer besonderen Herausforderung stehen.

simplify-Rat: Freuen Sie sich darüber, dass Ihr Chef Ihnen den schwierigen Job zutraut. Oder darüber, dass sich auf Ihrem Berg, den Sie gerade schwitzend erklimmen, keine Stöckelschuhtouristen tummeln werden. Alternative: „Wie wäre das Leben sonst langweilig!“ Schauen Sie zurück: Worauf sind Sie heute noch stolz?

footerData.7421003 = TEXT footerData.7421003.value(